Kasperl und Großmutter einmal ganz anders. Beim Humorfestival ist auch Doctor Döblingers geschmackvolles Kasperltheater zu sehen.
Region

Ein Sommer der Heiterkeit in Bernried

Das Humorfestival Bernried am Starnberger See startet im Juli. Mit Musik, Kabarett, Satire, Zeichnungen. Lassen Sie sich anstecken und lachen Sie mit.

Annette Rießner ist Gastgeberin beim Hauskonzert in der ehemaligen Wohnstätte des Künstlers Rudolph Schoeller in Dießen.
Ammersee

Ein Hauskonzert mit ausreichend Abstand

Beim Konzert durch Haus und Garten flanieren. Das ermöglichen die Akkordeonistin Annette Rießner und der Heimatverein in Dießen in einem ehemaligen Künstlerhaus.

Seine Fotografien stellt der Dießener Noah Cohen in Herrsching aus.
Ammersee

Ausstellung in Herrsching über jüdisches Leben in Deutschland

Zum Jubiläum "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland" zeigt Noah Cohen aus Dießen Schwarzweiß-Aufnahmen. Er will damit wegführen von gängigen Klischees.

Vanessa Hafenbrädl projizierte vor Kurzem Einblicke in die Dießener Huber-Häuser auf deren Fassade.
Ammersee

Lichtkünstlerin aus Dießen setzt auf analoges Handwerk

Plus Vanessa Hafenbrädl macht Lichtkunst und bereichert damit die Kulturszene am Ammersee. Gerade setzt sie sich mit anderen Künstlern für ein Kulturzentrum in Dießen ein.

Melanie Rakow-Weidinger liebt die Macht des Wassers und stellt diese gerne auch in ihren Bildern dar. Die Wahl-Dießenerin ist zudem Ärztin und Psychotherapeutin.
Interview

Am Ammersee finden Künstler ihre Inspiration

Plus Melanie Rakow-Weidinger ist Ärztin, Psychotherapeutin, Künstlerin - und Wahl-Dießenerin. Dem Ammersee Kurier erzählt sie, warum sie sich so gerne am Ammersee aufhält.

Im Dießener Marienmünster lädt Münsterorganist Stephan Ronkov zur ersten Orgelmatinee des Jahres ein.
Dießen

Orgelmatinee im Dießener Marienmünster

Münsterorganist Stephan Ronkov lädt zur ersten Orgelmatinee des Jahres ins Dießener Marienmünster.

Nue Ammann ist eine Künstlerin aus Dießen am Ammersee.
Künstler am See

Künstler am See: Nuë Ammann liebt das Spiel mit den Wörtern

Nuë Ammann schreibt in ihrer Freizeit gern Gedichte.

Mit 84 Jahren malt Karl Ilg aus Dießen, was ihn froh stimmt. Wie die elegante Dame bei ihrer Mußestunde unter einem blühenden Apfelbaum.
Dießen

Künstler Karl Ilg: "Ich bleib’ gesund, wenn ich male"

Als Spätberufener malt Karl Ilg aus Dießen nur, was ihm gefällt. Seit seinem 14. Lebensjahr streicht er Wände. Im Ruhestand widmet er sich der Malerei. Von der Freiheit der Kunst nach einem langen Arbeitsleben.

Alf Beschle zeichnet gern Karikaturen.
Künstler am See

Künstler am See: Alf Beschle hatte schon immer "Freude am Männlemole"

Alfred Beschle malt in seiner Freizeit gerne Männchen.

Dass Kinos in der Region rund um den Ammersee unter strengen Auflagen wieder öffnen dürfen, stellt so manchen Kinobetreiber vor große Herausforderungen.
Region Ammersee

Nicht auf allen Leinwänden rund um den Ammersee flimmert es wieder

Die Ankündigung, dass Kinos in der Region unter strengen Auflagen wieder öffnen dürfen, stellt so manchen Kinobetreiber vor große Herausforderungen. Warum der Neustart nicht so ohne Weiteres gelingt.

Der Landsberger Regisseur Tom Bohn, im Bild bei der Preisverleihung 2020 im Stadttheater zu sehen, äußerst sich zur Aktion #allesdichtmachen.
Kritik

Regisseur Tom Bohn äußert sich zu #allesdichtmachen

Deutsche Schauspieler sehen sich massiver öffentlicher Empörung ausgesetzt. Warum der Landsberger Regisseur die Aktion mit organisiert und was er zu den teils heftigen Angriffen sagt.

Der „urbanen Subkultur“ auf der Spur: Noah Cohen vor zwei seiner gekonnten Momentaufnahmen.
Dießen

Fotoserie von Noah Cohen: Wie fühlt es sich an mit jüdischen Wurzeln?

"Bis gleich, Isaac!" heißt die Fotoserie, die der Künstler Noah Cohen aus Dettenschwang zum Jubiläum "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland" geschaffen hat. Dabei porträtiert er jüdische Mitbürger in Deutschland.

Die Band „Daddy Cool“ trat im Sommer 2019 im Rahmen der Veranstaltung"Kultur am See" auf.
Livemusik

Viele wünschen sich "Kultur am See"

Johannes Dornhofer hält an der Planung der Konzert-Veranstaltung im August fest.

"Das kleine Format" wurde 2020 trotz aller Widrigkeiten realisiert. V.l.: Christoph Lang, Leiter des Stadtmuseums, Maria Breuer vom Aichacher Kunstverein, die Organisatorin der Ausstellung und dessen Vorsitzender Werner Plöckl.
Dießen

"Das kleine Format" feiert in diesem Jahr Jubiläum

Eines der wichtigsten Kunstevents in der Fünf-Seen-Region findet zum zehnten Mal statt.

Als Alternative zu den abgesagten Konzerten empfiehlt der Förderkreis einen Mai-Spaziergang im neu gestalteten Schacky-Park.
Dießen

Konzerte im Schacky-Park abgesagt

Im Schacky-Park bleibt es still - die Konzerte vom 2. und 9. Mai können nicht stattfinden.

Erstmals hat die Gemeinde Eresing ein richtiges Rathaus.
Eresing

Kunstausstellung in Eresing: Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit

Der Kulturverein "Vis-à-vis" gestaltet eine Ausstellung zur Allgemeinen Menschenrechtserklärung der Vereinten Nationen anlässlich der Eröffnung des neuen "KulturRathauses" in Eresing. Dabei trifft man auch viele Künstler vom westlichen Ammersee.

Am Geltendorfer Bahnhof soll anstelle des alten Bahnhofsgebäudes ein Co-Working-Space entstehen.
Geltendorf

Kultainer sollen Leben in den Bahnhof Geltendorf bringen

Ab dem 16. April wird in Geltendorf Authentisches zum Bahnhof, der Gemeinde und der Ortsgeschichte gezeigt.

Künstler am See

Künstler am See: Björn Bauers Triumph über das Chaos

Das Malen ist für Björn Bauer eine Art der Spontanität.

Die Kreiskulturtage des Landkreises Landsberg gehen im kommenden Jahr in die dritte Runde. Bild: Auftaktveranstaltung der Kreiskulturtage 2019.
Kreiskulturtage 2022

Interview mit Annunciata Foresti: "Sehnsucht ist der Motor für unser Leben"

Annunciata Foresti, die Beauftragte der Kreiskulturtage, im Interview. Warum der Veranstaltungsname auch über die dritte Auflage hinaus beibehalten werden soll.

Preisverleihung beim Snodwance Independent Film Festival in Landsberg. Festival-Chef Tom Bohn (rechts) mit Dominic Wimmer (stellvertretender Redaktionsleiter Landsberger Tagblatt) bei der Ehrung der besten Dokumentation.
Landsberg

Dicke Überraschung beim Snowdance-Festival in Landsberg

Plus Die achte Auflage des Snowdance Independent Film Festivals Landsberg steuert auf ihr digitales Finale zu. Bei der Preisverleihung gibt es einige Überraschungen. An wen der Ehrenpreis geht.