Dienstag, 31. Mai 2016

02. Oktober 2013 00:49 Uhr

Ausrufezeichen zum Auftakt

Tischtennis: Günzburg schlägt Langenneufnach 9:2

i

Günzburg Zum Start in die Tischtennis-Saison ließ der VfL Günzburg in der für ihn neuen 3. Bezirksliga Mitte (die Mannschaft spielte bis zu ihrem Abstieg in der vergangenen Runde seit 1998/99 ununterbrochen mindestens in der 2. Bezirksliga Nord) gleich mit einem 9:2-Kantersieg gegen den Aufsteiger aus Langenneufnach aufhorchen. Damit untermauerten die Günzburger ihr Ziel, den sofortigen Wiederaufstieg zu schaffen.

Im vorderen Paarkreuz spielte Christian Damm bei seinen beiden 3:1-Siegen seine ganze Routine als Langnoppen-Spieler aus. Kapitän Thomas Schuhmair ließ hier einer klaren Dreisatz-Niederlage gegen Langenneufnachs Spitzenspieler Bernd Janitschek einen ebenso deutlichen Erfolg im zweiten Einzel folgen. In der Mitte hatten Hannes Müller und Heinz Czermin ihre Gegner ebenso klar im Griff. Im hinteren Paarkreuz deklassierten Volker Kastl sowie Youngster Fabian Lindenmayer – er trat als Urlaubsvertretung für Stammspieler Thorsten Kattai an – ihre Kontrahenten und ließen keinen Satzgewinn der Gäste zu. (thsch)

i

Ihr Wetter in Günzburg
31.05.1631.05.1601.06.1602.06.16
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Gewitter
	                                            Wetter
	                                            Regenschauer
                                                Wetter
                                                Regen
Unwetter11 C | 20 C
12 C | 18 C
11 C | 17 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Umfrage zur Parkplatz-Situation
Gibt es in Günzburg genug Parkplätze?

Anfang vom Ende


© by WhatsBroadcast

Unternehmen aus der Region

Bauen + Wohnen

Wandern und Radeln in der Region

Partnersuche