Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

Bezirksliga
Aktuelle News und Infos

Foto: Peter Kleist

News zur Bezirksliga Schwaben Nord: Hier lesen Sie aktuelle Fußball-Berichte und Nachrichten zur Liga aus der Region.

Aktuelle News zu „Bezirksliga“

Der TSV Dinkelscherben würde in der kommenden Saison gerne in der Bezirksliga Nord jubeln.
Fußball

TSV Dinkelscherben träumt von tollen Derbys

Der Fußball-Bezirksligist TSV Dinkelscherben könnte 2024/25 in der Nord-Gruppe starten

Er zeigt ab sofort wieder die Richtung an: Daniel Kerscher, neuer Cheftrainer der Fußballer des TSV Nördlingen.
Fußball

Für die Nördlinger Fußballer ist die Pause schon wieder vorbei

Bereits an diesem Samstag starten die TSV-Kicker in die Vorbereitung für die Saison. Wann und wo die Testspiele stattfinden.

Die starke Unterstützung durch die eigenen Fans ließ die Enttäuschung der unterlegenen Alerheimer am Mittwochabend schnell verfliegen.
Fußball

Thannhausen macht Alerheims Aufstiegshoffnungen ein Ende

Plus Die Reise der SG in die Bezirksliga endet mit einem 0:3 in Wertingen vorzeitig. 800 Zuschauer sehen die Partie. Die Enttäuschung verfliegt am Ende aber schnell.

Als wären sie schon durch: Enthemmt feiern die Fans der TSG Thannhausen zusammen mit ihren Spielern den Halbfinal-Sieg im Aufstiegsrennen zur Bezirksliga.
Fußball

Die TSG Thannhausen meistert die erste Aufstiegs-Hürde souverän

Plus Auf dem Weg in die Bezirksliga gibt's ein klares 3:0 gegen die SG Alerheim. Der Gegner für das Abschiedsspiel von Trainer Rainer Amann steht auch schon fest.

Auch Norbert Schölhorn und Benedikt Kapinos verlassen die SpVgg Westheim.
Tischtennis

Der Höhenflug der SpVgg Westheim ist beendet

Warum sich die Tischtennis-Truppe der SpVgg Westheim in die Bezirksliga zurückzieht.

Die beiden Alerheimer Topstürmer Tobias Stelzle (im Bild in Blau, gegen Deiningens Philipp Betzler) und Sebastian Hertle hat Thannhausens Trainer Amann sicher auf dem Schirm.
Fußball

Die SG Alerheim träumt vom größten Vereinserfolg

Plus Über die Relegation könnten die Rieser erstmals in die Fußball-Bezirksliga aufsteigen, zunächst trifft man auf Thannhausen. Wie es um die SG vorab bestellt ist.

Für Rainer Amann wäre der Aufstieg in die Bezirksliga das Sahnehäubchen: Der 55-Jährige ist seit 2019 Trainer der TSG Thannhausen.
Fußball

Die TSG Thannhausen ist nur noch zwei Siege von der Bezirksliga entfernt

Plus Im ersten Aufstiegsspiel trifft der Vizemeister der Kreisliga West auf die SG Alerheim. Für die Partie in Wertingen kündigt sich ein Offensivspektakel an.

Jubel in Kammlach: Der TSV ist Kreisliga-Meister und steigt damit in die Bezirksliga auf. Ein Punkt beim TSV Legau hätte gereicht, am Ende jubelte das Team des scheidenden Trainers Roland Zellhuber über einen deutlichen 4:1-Sieg.
Fußball

Tore, Titel und Triumphe: Das Unterallgäuer Fußballjahr 2023/24 im Rückblick

Plus Der FC Memmingen steigt in die Bayernliga ab, dafür treten in der kommenden Saison gleich zwei Unterallgäuer Mannschaften mehr in der Bezirksliga an.

Tim Löhnert (rechts) war Sieggarant der SG Mödingen-B./Finningen beim 3:2 über den SC Mörslingen. Löhnert, der sich hier von Florian Scherer (links) zum 1:0 gratulieren lässt, machte alle drei Tore. Die beiden Gästetreffer markierten Thomas Hirner und Philipp Gestenberger.
Fußball

Es zieht sich über alle Maßen für Gundelfingen

Fußball: Verband zeigt keine Einsicht mit der Ausnahmesituation des FC Gundelfingen.Der SSV Peterswörth hält die A-Klasse, weil der Gegner auf die Relegation verzichtet.

Maximilian Gast (links) hat eben per Strafstoß das 2:0 für den FC Bad Wörishofen erzielt.
Fußball

Der FC Bad Wörishofen steigt in die Bezirksliga auf

Plus Der FC Bad Wörishofen hat den Sprung in die Bezirksliga geschafft. Beim Entscheidungsspiel gegen den TV Weitnau steht vor 900 Fans in Haldenwang vor allem ein Spieler im Mittelpunkt.

Unter Hochwasser stehen die Spielbahnen des Golfclubs Dillingen.
Sport im Kreis Dillingen

Die Donaufluten verwässern die Fußball-Relegation

Hochwasser: Erst wenn die entscheidenden Partien des letzten Fußball-Spieltages ausgetragen sind, können neue Termine angesetzt werden.

Hat die Bezirksliga im Blick: Thomas Hartmann, Spielertrainer des FC Bad Wörishofen, kann mit seinem Team mit einem Sieg im Relegationsspiel gegen den TV Weitnau in die Bezirksliga aufsteigen.
Fußball

FC Bad Wörishofen spielt um den Bezirksliga-Aufstieg

Plus Vor gut einer Woche schien der Traum vom Durchmarsch für den FC Bad Wörishofen vorbei zu sein. Doch nun spielen die Kneippstädter um den Bezirksliga-Aufstieg.


Am vorletzten Spieltag der Kreisliga Allgäu Nord verlor der FC Bad Wörishofen um Maximilian Gast (links) das Topspiel gegen den TV Boos mit 1:2. Am letzten Spieltag profitierten die Kneippstädter von der Oberegger Schützenhilfe und verdrängten Boos noch von Platz zwei.
Fußball

FC Bad Wörishofen gewinnt das Fernduell gegen den TV Boos

Der Kreisliga-Aufsteiger aus der Kneippstadt schnappt sich auf den letzten Drücker den zweiten Platz und spielt am Mittwoch um den möglichen Bezirksliga-Aufstieg.

Voller Einsatz vor fast 1000 Zuschauern: Stätzling (rechts Luca Lenz) spielte in Thalhofen 3:3 und ist damit bei der Landesliga-Relegation raus. Foto: Peter Roth
Fußball

FC Stätzling blickt nach Aus in Landesliga-Relegation nach vorn

Plus Nach dem K.o. im Rückspiel für Landesliga-Aufstieg in Thalhofen war Tristesse angesagt. Der Trainer bleibt, aber ein wichtiger Spieler wechselt in die Bayernliga.

Der SV Holzkirchen (in Blau-Gelb, mit dem während der Saison nach Nähermemmingen gewechselten Marcel Köhnlein) und der SV Wörnitzstein-Berg haben gänzlich verschiedene Gefühle beim Rückblick auf die Saison.
Fußball

Fazit der Bezirksliga: Hauptsächlich eine Saison zum Vergessen

Plus Für zwei der drei Vereine aus dem Landkreis Donau-Ries ist die Bezirksliga-Saison mit dem Abstieg zu Ende gegangen. Wir blicken noch einmal in die Statistik.

Ein Dutzend Spieler des TSV Wertingen feierte die Meisterschaft in der Bezirksliga Nord bei einem Kurztrip an der Playa de Palma auf Mallorca. Mit dabei waren (hinten von links): Phillip Mantwied, Nick Mayerföls, Max Knöpfle, Max Fischer, Sebastian Völk. Miittlere Reihe von links: Florian Heiß, Christoph Prestel, Andreas Kotter, Marco Schiermoch, Marcel Mayr und Johannes Bröll. Vorne: Manuel Ruess.
Fußball

TSV Wertingen: Schock bei Mallorca-Trip

Fußball-Nachlese: Spieler des TSV Wertingen feiern Bezirksliga-Meisterschaft an der Playa de Palma als in der Nähe ein schreckliches Unglück passiert.

Die FCG-Bambini schwenkten in Dachau Fahnen und unterstützten das Team lautstark. ger
Fußball

Bezirksliga-freie Zone Landkreis Dillingen

Fußball-Nachgefragt: Nach Glötts Abstieg hat es jetzt auch Gundelfingens Fohlen-Elf erwischt. Dafür verspricht die Kreisliga kommende Saison zahlreiche Derbys.

Meisterlich auch beim Feiern: Der TSV ist Kreisliga-Meister und steigt damit in die Bezirksliga auf. Ein Punkt beim TSV Legau hätte schon gereicht, am Ende jubelte das Team des scheidenden Trainers Roland Zellhuber über einen deutlichen 4:1-Sieg.
Fußball im Unterallgäu

Der TSV Kammlach feiert den Titel in der Kreisliga

Tränen des Glücks in Kammlach, Tränen der Enttäuschung in Kirchheim - die Gefühle am vorletzten Spieltag der Saison waren denkbar unterschiedlich. So lief der Spieltag für die Teams im Unterallgäu.

Wertingens Florian Heiß (5) stoppt den Vorwärtsdrang des Hollenbachers Simon Zach – und machte selbst das 0:2.
Fußball

Ein schöner Abschied für Wertingens Trainer Schneider

Fußball-Bezirksliga Nord: Meister Wertingen gewinnt auch das letzte Spiel ach in Hollenbach.

Stätzling fährt nach der 1:3-Heimniederlage im Hinspiel der Landesliga-Relegation mit einem Rückstand ins Ostalllgäu nach Thalhofen (Marktoberdorf). Mert Sert FC Stätzling (rechts) traf für den FCS.
Fußball-Landesliga

Relegation: Stätzling fährt mit zwei Toren Rückstand ins Allgäu

Plus Nach der 1:3-Heimniederlage gegen Thalhofen droht dem FCS am Dienstagabend das frühe Ende der Landesliga-Aufstiegsträume. Trainer Baum glaubt aber an die Wende. Ein Ex-Nationalspieler aus dem Ostallgäu feuert seinen Bruder in Stätzling an.

Kann der TSV Kammlach (gelbe Trikots) bereits am Sonntag die Meisterschaft bejubeln? Mit dem 4:3-Sieg gegen die SG Amberg/Wiedergeltingen vergangene Woche, hier eine Szene daraus, wurde der Grundstein gelegt. Foto: pres
Unterallgäu

Endspurt auf den Fußballplätzen im Unterallgäu

In der Kreisklasse Allgäu 2 sind viele Entscheidungen schon gefallen. Beim TSV Kammlach hofft man jetzt auf eine rauschende Meisterfeier.

Groß war die Vorfreude auf die Relegation beim FC Stätzling. Das für Donnerstag geplante Heimspiel gegen den FC Thalhofen fällt nun aus.
Fußball-Relegation

Ärger statt Vorfreude: Relegationsspiel des FC Stätzling fällt aus

Plus Eigentlich hätte der FC Stätzling am Donnerstag sein erstes Relegationsspiel bestreiten sollen. Doch die Partie gegen Thalhofen wurde kurzfristig abgesagt.

Als geschlossene Einheit präsentierte sich das Damenteam des CSC Batzenhofen beim Sieg gegen Schwaben Augsburg II. Danach konnte der Klassenerhalt gefeiert werden.
Frauenfußball

Zwei Damenteams im Gleichschritt

Die Fußball-Frauen des CSC Batzenhofen-Hirblingen und des SV Grün-Weiß Baiershofen haben es geschafft: Sie gehören auch in der kommenden Saison der Bezirksoberliga bzw. der Bezirksliga Nord an.

Nach diesem Kopfball von Nils Nocke hatte es schon Torjubel gegeben. Der Schiesrichter ließ aber weiterspielen, da der Ball wohl nicht im vollen Umfang über der Linie war.
Fußball

Bezirksliga-Relegation: Der TSV Rain II ist abgestiegen

Plus In einem spannenden Relegationsspiel kann der TSV Rain II seine Chancen nicht nutzen und unterliegt am Ende mit 1:4 gegen die SpVgg Kaufbeuren.

Fußball
Bezirksliga: FT Jahn Landsberg - SpVgg 1906 Haidhausen (schwarz), Trainer Armin Sanktjohanser
Fußball

Relegation: Trainer von Jahn Landsberg rechnet mit vielen Toren

Plus In zwei Endspielen kämpft Jahn Landsberg gegen Eichstätt um den Klassenerhalt. Der Trainer und der Abteilungsleiter des Fußball-Bezirksligisten äußern sich.