Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Erhielt am Montag seine dritte Impfung gegen das Corona-Virus: Mirko Höfflin. Mittlerweile befinden sich der ERCI-Angreifer und seine Teamkollegen nach mehreren positiven Fällen in Quarantäne.
ERC Ingolstadt

Corona: Jetzt hat es auch den ERC Ingolstadt erwischt

Eishockey Mehrere Omikron-Fälle in der Mannschaft des ERC Ingolstadt. Aufgrund einer behördlich angeordneten Team-Quarantäne fallen die Partien gegen Mannheim und Schwenningen aus.

Konnte die Niederlage seines Teams trotz einer starken Vorstellung nicht verhindern: Ingolstadts Goalie Kevin Reich.
ERC Ingolstadt

1:2 nach Verlängerung in Bremerhaven: Außer Spesen (fast) nichts gewesen

Der ERC Ingolstadt muss sich am Freitagabend in einer hart umkämpften Partie bei den Fischtown Pinguins Bremerhaven mit 1:2 nach Verlängerung geschlagen geben. Der entscheidende Treffer fällt dabei erst 41 Sekunden vor dem Ablauf der Overtime.

Der Laptop darf auf einer rund zehnstündigen Busfahrt natürlich nicht fehlen: ERC-Kapitän Fabio Wagner und seine Mannschaftskameraden benötigen auf dem 750 Kilometer langen Weg nach Bremerhaven ein gutes Sitzfleisch.
ERC Ingolstadt

Eine Busfahrt nach Bremerhaven, die ist „lustig“

Plus Am Donnerstagmittag trat der ERC Ingolstadt die 750 Kilometer lange Dienstreise nach Bremerhaven an. Wie sich Kapitän Fabio Wagner während der knapp zehnstündigen Fahrt die Zeit vertreibt. Trio in Quarantäne.

Seinem vermeintlichen 2:1-Führungstreffer im ersten Drittel wurde die Anerkennung verweigert: Panther-Stürmer Wayne Simpson (hinten).
ERC Ingolstadt

3:5 gegen Wolfsburg: Keine Punkte zum Jahresende

Der ERC Ingolstadt muss sich am Donnerstagabend den effizienteren Grizzlys Wolfsburg mit 3:5 geschlagen geben. Aberkannter Treffer von Wayne Simpson sorgt für Diskussionen. Am Sonntag steht das Derby in Augsburg auf dem Programm

Seine Teilnahme bei den Olympischen Spielen in Peking für die DEB-Auswahl gilt als gesichert: Ingolstadts Verteidiger Fabia Wagner (links).
Eishockey

Olympische Spiele 2022: Traum oder Albtraum?

Plus Die NHL-Profis werden bei den Winterspielen 2022 in Peking nicht auf dem Eis stehen. Neben den zahlreichen Absagen in der Liga bereitet den Verantwortlichen vor allem die ungewisse Corona-Situation in China Sorgen. Wie der ERC Ingolstadt damit umgeht. Donnerstag Heimspiel gegen Wolfsburg.

Erstes DEL-Tor: Louis Brune erzielte das zwischenzeitliche 4:2. Mit dem ERC Ingolstadt gewann der Stürmer bei den Iserlohn Roosters am Ende mit 5:2.
ERC Ingolstadt

ERC Ingolstadt dreht Partie und gewinnt in Iserlohn

Der ERC Ingolstadt dreht einen 0:2-Rückstand und gewinnt bei den Iserlohn Roosters mit 5:2. Louis Brune erzielt sein erstes DEL-Tor, Justin Feser gelingt ein Doppelpack.

Die Spieler des ERC Ingolstadt hatten in den vergangenen Wochen allen Grund zu jubeln.
ERC Ingolstadt

Weihnachten bei Eishockey-Profis: „Da geht einem das Herz auf“

Plus Durch zwei Spielabsagen können die Profis des ERC Ingolstadt die Weihnachtsfeiertage heuer ausgiebiger genießen als gewöhnlich. Was es bei ihnen traditionell zu essen gibt und wie gefeiert wird.

Durchgebissen: Samuel Soramies (rechts) und der ERC Ingolstadt feierten mit dem 3:1 gegen die Düsseldorfer EG den achten Heimsieg hintereinander gegen die Rheinländer.
ERC Ingolstadt

ERC Ingolstadt besiegt Düsseldorf und springt auf Play-off-Platz

Der ERC Ingolstadt besiegt die Düsseldorfer EG mit 3:1 und ist nun Tabellenfünfter. Nach einer frühen Führung lässt die Mannschaft nichts mehr anbrennen. Was Trainer Doug Shedden und Davis Koch zur Partie sagen.

Seit Ende November in Ingolstadt: Danny Taylor konnte bisher bei drei Spielen im Tor des ERC von seinen Fähigkeiten als Goalie überzeugen. Gegen Iserlohn gelang ihm sogar ein Shutout.
ERC Ingolstadt

ERC-Torhüter Danny Taylor: „Natürlich will ich die Nummer eins sein“

Plus Danny Taylor ist seit Ende November neuer Torhüter in Ingolstadt. Im Interview spricht er über seine Familie, seine internationalen Erfahrungen, wie der Kontakt zu den Panthern zustande kam und über die Rivalität mit Torhüter-Kollege Kevin Reich.

Freude beim ERC Ingolstadt: David Warsofsky erzielte in Köln in der Verlängerung das entscheidende Tor. Damit gewannen die Panther bei den Haien mit 3:2.
ERC Ingolstadt

Warsofsky schießt den ERC Ingolstadt in der Verlängerung zum Sieg in Köln

Der ERC Ingolstadt zeigt eine couragierte Leistung und gewinnt bei den Haien mit 3:2 nach Verlängerung. Auch ein Sieg nach 60 Minuten ist möglich. Doch die Panther treffen viermal Pfosten oder Latte.

Kein Vorbeikommen: Chris Bourque kann Tigers-Goalie Tomi Karhunen nicht überwinden. Mit dem ERC Ingolstadt musste sich der Stürmer in Straubing mit 3:4 geschlagen geben.
ERC Ingolstadt

Straubing bleibt für den ERC Ingolstadt ein schwieriges Pflaster

Elf der vergangenen zwölf Spiele hatte der ERC Ingolstadt bei den Niederbayern verloren. Auch diesmal gehen die Panther leer aus und unterliegen mit 3:4. Warum es erneut nicht gereicht hat.

Fokussiert: Kapitän Fabio Wagner ist am Donnerstagabend mit dem ERC Ingolstadt bei den Straubing Tigers zu Gast. Zuletzt feierten die Panther drei Siege hintereinander.
ERC Ingolstadt

ERC-Kapitän Fabio Wagner: „Wir haben unser Topniveau gezeigt“

Plus Fabio Wagner zieht nach der Hälfte der Saison ein Zwischenfazit. Der Kapitän des ERC Ingolstadt spricht über die Gründe für die Steigerung, die Bedeutung von geblockten Schüssen und die Partie in Straubing.

Ließ nichts anbrennen: Kevin Reich blieb gegen die Adler Mannheim ohne Gegentor und feierte seinen zweiten Shutout in dieser Saison. Mit dem ERC Ingolstadt besiegte er die Adler Mannheim mit 4:0.
ERC Ingolstadt

Erneut kein Gegentor: ERC Ingolstadt besiegt Mannheim mit 4:0

Nach dem 3:0 gegen Iserlohn zeigt der ERC Ingolstadt auch gegen die Adler Mannheim eine tadellose Defensivleistung und gewinnt mit 4:0. Goalie Kevin Reich spricht über die Gründe für den Shutout.

Nicht zu überwinden: Danny Taylor hielt seinen Kasten sauber und gewann mit dem ERC Ingolstadt gegen die Iserlohn Roosters mit 3:0.
ERC Ingolstadt

ERC Ingolstadt besiegt Iserlohn bei Taylors gelungenem Heimdebüt mit 3:0

Der Torhüter des ERC Ingolstadt bleibt ohne Gegentreffer und gewinnt mit seiner Mannschaft gegen die Iserlohn Roosters mit 3:0. Was der neue Goalie und Trainer Doug Shedden zur Partie sagen.

In Topform: Justin Feser gelang zuletzt ein Dreierpack. Insgesamt hat der Stürmer des ERC Ingolstadt in der laufenden Saison bereits 13 Tore erzielt.
ERC Ingolstadt

ERC-Profi Justin Feser: Wie bei den Junioren

Plus Erstmals im Profibereich hat Justin Feser drei Tore in einem Spiel erzielt. Wie der Stürmer des ERC Ingolstadt seine Topform erklärt und was er von den Heimspielen gegen Iserlohn und Mannheim erwartet.

Jubel beim ERC Ingolstadt: Justin Feser (rechts) erzielte beim 5:4-Sieg nach Verlängerung in Krefeld drei Tore. Mat Bodie (links) freut sich mit dem Stürmer.
ERC Ingolstadt

ERC Ingolstadt jubelt nach Fesers Dreierpack über zwei Punkte in Krefeld

Der Stürmer hat einen großen Anteil am 5:4-Erfolg nach Verlängerung des ERC Ingolstadt in Krefeld. Beim Debüt von Torhüter Danny Taylor bringt ein verwandelter Penalty die Entscheidung.

Kann zufrieden sein: Frederic Storm spielt eine starke Saison und fährt mit Dänemark zu Olympia. Am Freitag ist der Stürmer mit dem ERC Ingolstadt bei den Krefeld Pinguinen zu Gast.
ERC Ingolstadt

Frederik Storm: Der Mann der guten Statistiken beim ERC Ingolstadt

Plus Frederik Storm führt die Plus-Minus-Bilanz im Kader des ERC Ingolstadt mit deutlichem Vorsprung an. Wie der Däne, für den 2022 ein Karrierehöhepunkt ansteht, die Zahlen bewertet und welchen Anteil seine Sturmreihe hat.  

Nichts zu holen: Verteidiger Mat Bodie (rechts), der hier versucht, Frank Mauer vom Puck zu trennen, verlor mit dem ERC Ingolstadt gegen Tabellenführer Red Bull München mit 3:4.
ERC Ingolstadt

ERC Ingolstadt kämpft gegen München vergeblich

Der ERC Ingolstadt zeigt gegen Red Bull München eine gute Leistung, muss sich am Ende aber mit 3:4 geschlagen geben. Warum der Tabellenführer erneut die Nase vorn hat.

Daniel Pietta trifft mit dem ERC Ingolstadt auf München.
ERC Ingolstadt

ERC Ingolstadt: „Guter Test“ gegen München

Plus Der ERC Ingolstadt trifft nach dem Sieg gegen Straubing auf den Tabellenführer. Mit Danny Taylor kommt ein neuer Torhüter.

Jubel beim ERC Ingolstadt: Die Panther besiegten am Sonntag die Straubing Tigers, die coronabedingt auf mehrere Akteure verzichten mussten, mit 8:1.
ERC Ingolstadt

ERC Ingolstadt feiert Schützenfest gegen dezimierten Gegner

Bei den Straubing Tigers fallen fünf Spieler wegen Corona aus. Der ERC Ingolstadt nutzt den Vorteil und gewinnt souverän mit 8:1. Lediglich 714 Zuschauer wollen unter den neuen Bedingungen das Spiel sehen.