Freitag, 15. Dezember 2017

07. Dezember 2017 07:56 Uhr

Horgau

Heute eröffnet der neue Supermarkt

Die Familie Sappl betreibt den neuen Edeka in Horgau. Was es dort alles gibt und welche weiteren Einkaufsmärkte in der Region geplant sind.

i

Gestern räumten die Mitarbeiter noch die letzten Waren ein, heute eröffnet der neue Edeka in Horgau.
Foto: Marcus Merk

Nach knapp einem Jahr Bauzeit ist es so weit: Heute eröffnet in Horgau der neue Edeka-Supermarkt. Anfang des Jahres haben die Bauarbeiten begonnen, jetzt wurde alles ziemlich planmäßig fertig, sagt Marcus Sappl. Für die Familie Sappl ist es bereits der fünfte Markt. Sie betreibt auch die Edekas in Welden, Altenmünster und Dinkelscherben, in Welden zusätzlich noch einen Getränkemarkt.

Auf den 1200 Quadratmetern Verkaufsfläche am östlichen Ortsrand von Horgau gibt es ab heute alles, was zu einem Supermarkt gehört. Viele Waren kämen von regionalen Anbietern, betont Sappl. In dem Laden finden sich auch ein Backshop mit Imbiss und eine Bedienungstheke für Wurst und Fleisch, in der es als Besonderheit „Dry aged“, also trocken gereiftes Fleisch gibt. Auch die Post befindet sich nun im Edeka. Sie war zuvor in der Bücherei untergebracht. Ungefähr 25 Menschen arbeiten im neuen Edeka. Zur Eröffnung gibt es einige Aktionen für die Kunden. Heute und am Freitag sind der Schlagersänger Sanny und Alphornbläser zu Gast, am Samstag kommen „Sternenkrieger“ zum Fotoshooting.

ANZEIGE

Direkt neben dem neuen Horgauer Supermarkt gibt es schon Lebensmittel – im Netto-Markt. Und nur wenige Schritte weiter soll es bald ebenfalls Essen geben: Der Dorfladen „Herzstück“ will in die leer stehenden Geschäftsräume an der Augsburger Straße ziehen. Wobei Dorfladen nicht ganz das passende Wort ist: Die entstehen ja eigentlich da, wo es sonst keine Einkaufsmöglichkeiten gibt. Das ist in Horgau nicht der Fall. Das „Herzstück“ soll ein Regionalmarkt mit Café werden, in dem Lebensmittel aus der Region verkauft und verarbeitet werden. Die Genossenschaft wurde Ende November gegründet. Wenn alles nach Plan läuft, könnte das „Herzstück“ im Herbst 2018 öffnen.

In der Region sind außerdem weitere Einkaufsmärkte geplant. In Welden soll im kommenden Jahr ein Netto eröffnen. Derzeit läuft in der Gemeinde die Bauleitplanung. Im Frühjahr sollen die Bauarbeiten für den Discounter beginnen, der am nördlichen Ortsrand gegenüber von Penny entstehen soll. Die Eröffnung ist für Ende 2018 geplant.

In Dinkelscherben wollen zwei Investoren einen Rewe-Markt und daneben einen Drogeriemarkt bauen – und zwar direkt neben Netto und Lidl an der Augsburger Straße. Das Bebauungsplan-Verfahren stockt allerdings zurzeit. Das Problem: Die Regierung von Schwaben hat Bedenken, unter anderem sei die Verkaufsfläche an dieser Stelle überdimensioniert. Außerdem müsse es eine Anbindung an den ÖPNV geben. Bürgermeister Edgar Kalb hofft, dass sich noch eine Lösung findet, erst am Montag war er deshalb zu einem Gespräch bei der Regierung von Schwaben. Ihm geht es vor allem um den Drogeriemarkt. „Der fehlt einfach in der Gegend, seit die Schlecker-Märkte zugemacht haben.“ Vor allem von Familien mit kleinen Kindern werde er oft nach einem Drogeriemarkt gefragt. „Solche Waren des täglichen Gebrauchs sollte es hier geben. Das macht den Ort attraktiv.“

i

Mehr zum Thema
Ihr Wetter in Augsburg-Land
15.12.1715.12.1716.12.1717.12.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                wolkig
	                                            Wetter
	                                            Schneeregen
                                                Wetter
                                                Schneefall
Unwetter-2 C | 6 C
-1 C | 2 C
-2 C | 2 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Top-Angebote

Jobs in Augsburg


Alle Infos zum Messenger-Dienst
Ein Artikel von
Manuela Bauer

Augsburger Allgemeine Land
Ressort: Lokalnachrichten


Beilage: Ferien Journal

Bauen + Wohnen

Unternehmen aus der Region

Mitmachen und gewinnen!


Partnersuche