Igor Perovic

Es bleibt beim Rückzug der Elche

Künftig nur noch in der Regionalliga

Erst die Fußverletzung, jetzt doch die überraschende Rückkehr auf das Parkett. Patrick Heckmann freut sich darauf.
Basketball

Ihm wird es bestimmt nicht langweilig

Der Ulmer Patrick Heckmann weiß, wie man sich als Spieler in der Quarantäne die Zeit vertreiben kann

Nach 28 Jahren hat Hallensprecher Roland Bader noch mal sein Original-Oberliga-Meisterschaftstrikot von 1992 rausgekramt – und es passt dem 61-jährigen Vöhringer noch immer. Das rechte Bild zeigt Bader (rechts) mit dem Trikot im Spielbetrieb. Neben ihm sein Teamkollege Christoph Koßbiehl.
2 Bilder
Serie (3)

So war das mit...Roland Bader

Seit 40 Jahren gehört er zum SC Vöhringen, bald steht sein beruflicher Ruhestand an. Er erzählt, was er dann vorhat, an welches Spiel aus seiner Karriere er sich am liebsten erinnert und wie Handball den Charakter prägt

Erst die Fußverletzung, jetzt doch die überraschende Rückkehr aufs Parkett. Patrick Heckmann freut sich darauf.
Basketball

Diesem Spieler von Ratiopharm Ulm wird es bestimmt nicht langweilig

Plus Patrick Heckmann vom Basketball-Bundesligisten Ratiopharm Ulm weiß, wie man sich als Spieler in der Quarantäne die Zeit vertreiben kann

Robert Linke
Eishockey

Bayernliga reizt die Routiniers

Drei gestandene Spieler verlängern bei den Devils

Ismet Akpinar
2 Bilder
Basketball

Die Latte liegt hoch beim Finalturnier

Bei allen Mannschaften gibt es Veränderungen. Wir haben die Ulmer Gruppe unter die Lupe genommen und Prognosen gewagt

Die Ulmer Spatzen jubeln nach dem Siegtreffer gegen Steinbach durch Joker Gökalp Kilic. Die Partie Anfang März war die letzte der laufenden Saison.
SSV Ulm 1846 Fußball

Ulmer Spatzen: Ende einer merkwürdigen Rückrunde

Plus Nur zweimal hat der SSV Ulm 1846 Fußball im Jahr 2020 unter Wettkampfbedingungen gespielt. Jetzt endet eine geschichtlich einmalige Rückrunde - und die Personalplanungen beginnen.

Die Saison in der Regionalliga Südwest wird abgebrochen. Jetzt bleibt für die Ulmer Spatzen nur die Frage, wie es mit dem WFV-Pokal weitergeht.
Regionalliga Südwest

Endlich Klarheit für den SSV Ulm 1846 Fußball

Plus Die Saison ist für die Ulmer Spatzen offiziell beendet. Jetzt richtet sich der Blick auf die nächste Saison, für die schon ein Termin im Raum steht. Doch da ist noch die Sache mit dem WFV-Pokal.

Archie Goodwin ist nicht mehr so ganz neu bei Ratiopharm Ulm. Aber nach erst vier Spielen gibt es auch bei ihm noch Integrationsbedarf.
Basketball

Die Latte liegt für Ratiopharm Ulm hoch beim Finalturnier

Plus Bei allen Basketball-Mannschaften gibt es Veränderungen. Wir haben die Gruppe von Ratiopharm Ulm unter die Lupe genommen und Prognosen gewagt

Die Regionalliga Südwest beendet ihre Saison zum 30. Juni.
Fußball

Regionalliga Südwest beendet die Saison 2019/2020

Der FC Saarbrücken steigt in die 3. Liga auf - dank der Entscheidung, der Regionalliga Südwest, die aktuelle Saison zu beenden. Die kommende Spielzeit könnte am 1. September beginnen.

Jaka Lakovic, Trainer von Ratiopharm Ulm, kann seit Dienstag in der Komplettbesetzung des Bundesliga-Finalturniers trainieren. Er sagt aber: „Die Zeit zur Vorbereitung ist nicht genug.“ Er muss Spieler mit Trainingsrückstand anleiten und neue Profis ins Team integrieren.
Basketball Bundesliga

Wenig Vorbereitungszeit für Ratiopharm Ulm

Plus Die Ulmer Basketballer trainieren erstmals in der Besetzung für das BBL-Finalturnier. In der Vorbereitung muss Trainer Jaka Lakovic ein paar Schwierigkeiten umgehen.

Marco Hahn (Mitte) und Stanislaw Herzel (rechts) werden den FVI verlassen, Maurice Strobel bleibt.
Fußball

Umbruch beim FV Illertissen

Plus Zahlreiche Leistungsträger verlassen den Fußball-Regionalligisten FV Illertissen – auch aus Kostengründen. Der Klub setzt jetzt auf eine Mischung aus Jugend und erfahrenem Personal.

In der Regionalliga Südwest zeichnet sich eine Entscheidung zum weiteren Saisonverlauf ab.
Fußball

Saisonabbruch? Entscheidung der Regionalliga Südwest rückt näher

Die 3. Liga wird nicht zweigleisig, das hat der DFB-Bundestag entschieden. An dem Vorstoß war auch der SSV Ulm 1846 Fußball beteiligt. Eine Entscheidung zum Saisonverlauf rückt näher.

Hier noch zusammen im Doppel, bald gegeneinander: Die ehemaligen Tischtennis-Profis vom TTC Neu-Ulm, Gustavo Tsuboi (links) und Abdel-Kader Salifou, haben neue Teams in der Bundesliga gefunden.
Tischtennis

Ehemalige Neu-Ulmer Tsuboi und Salifou bleiben in der Bundesliga

Plus Gustavo Tsuboi und Abdel-Kader Salifou haben nach ihrem Abschied vom TTC Neu-Ulm neue Teams gefunden.

Lukas Kiefer ist der erste Neuzugang des SSV Ulm 1846 Fußball für die Saison 2020/2021.
SSV Ulm 1846 Fußball

Ulmer Spatzen verpflichten Lukas Kiefer vom VfB Stuttgart II

Eine Entscheidung, wie es in der Regionalliga Südwest weitergehen wird, steht noch aus. Trotzdem haben sich die Ulmer Spatzen für die kommende Saison verstärkt.

Niko Berchtold
2 Bilder
Interview

Früher wurde anders gefeiert

Wir haben mit Niko Berchtold, dem Spielertrainer der SGM Ingstetten/Schießen über den Aufstieg in Corona-Zeiten gesprochen. Er macht den Fans ein Versprechen

Der bisherige Ulmer Center Grant Jerrett (links) gegen den neuen Ulmer Center Dylan Osetkowski im Pokalspiel.
Basketball

Mannschaft für das Geisterturnier nimmt Gestalt an

Willis und Goodwin wurden in der Stadt gesehen. Jerrett kommt nicht – dafür ein Neuer, der so neu nicht ist

Es drohte eine zweite Abstimmung

Pläne der Spatzen aber doch genehmigt

Vereine sind für Abbruch der Saison

Große Zustimmung zu Verbands-Plänen

Der bisherige Ulmer Center Grant Jerrett (links) gegen den neuen Ulmer Center Dylan Osetkowski im Pokalspiel.
Basketball

Mannschaft von Ratiopharm Ulm für das Geisterturnier nimmt Gestalt an

Willis und Goodwin wurden in der Stadt gesehen. Jerrett kommt nicht – dafür ein neuer Basketballspieler, der so neu nicht ist