Sonntag, 4. Dezember 2016

22. Oktober 2010 15:13 Uhr

Jens Carsten

Redaktion: Neu-Ulmer Zeitung
Ressort: Lokalnachrichten Neu-Ulm Ort: Neu-Ulm  

Seite

Aktuelle Artikel von Jens Carsten

03. Dezember 2016 18:51 Uhr – Ressort: Lokales (Neu-Ulm)

Kreis Neu-Ulm

Kreis Neu-Ulm: Chaos-Wochen verärgern Bahn-Reisende Chaos-Wochen verärgern Bahn-Reisende

Pendler auf der Strecke zwischen Weißenhorn und Ulm kritisierten zuletzt Ausfälle, überfüllte Waggons und mangelnde Informationen. Nun steht ein Betreiberwechsel bevor. Von Jens Carsten

03. Dezember 2016 16:05 Uhr – Ressort: Lokales (Neu-Ulm)

Pfaffenhofen

Pfaffenhofen: Besuchern des Marktfests fehlt der Durst Besuchern des Marktfests fehlt der Durst

Sinkende Getränkeverkäufe machen den Organisatoren der beliebten Veranstaltung in Pfaffenhofen zusehends zu schaffen. Jetzt wollen sie mit höheren Preisen gegensteuern. Und die... Von Jens Carsten

Bilder (4)

30. November 2016 15:00 Uhr – Ressort: Lokales (Neu-Ulm)

Weißenhorn/Senden

Weißenhorn/Senden: Neue Lichter auf den Straßen: Müssen Anwohner doch zahlen? Neue Lichter auf den Straßen: Müssen Anwohner doch zahlen?

Weißenhorn wollte den Tausch von Lampen für die Anlieger beitragsfrei gestalten, in Senden wurde darüber diskutiert. Jetzt schaltet sich die Rechtsaufsicht ein. Von Jens Carsten

26. November 2016 04:59 Uhr – Ressort: Lokales (Neu-Ulm)

Neu-Ulm

Neu-Ulm: Kliniken stürzen in tiefes Finanzloch Kliniken stürzen in tiefes Finanzloch

Wirtschaftsprüfer förderten es zutage: Das Defizit ist weit höher als angenommen. Landrat Freudenberger zeigt sich schockiert. Ein Verantwortlicher muss seinen Posten räumen. Von Jens Carsten

25. November 2016 07:01 Uhr – Ressort: Lokales (Neu-Ulm)

Pfaffenhofen

Pfaffenhofen: Oh du stressige Weihnachtszeit Oh du stressige Weihnachtszeit

Bäume, Beleuchtung, glatte Straßen: Für den Pfaffenhofer Bauhof kommt es dicke. Von Jens Carsten

24. November 2016 13:02 Uhr – Ressort: Lokales (Neu-Ulm)

Weißenhorn

Weißenhorn: Wenn Bürger für Straßenlampen zahlen Wenn Bürger für Straßenlampen zahlen

Der Tausch von Leuchten in Weißenhorn soll die Anlieger laut Stadtratsbeschluss nichts kosten. In der Reichenbacher Straße lösen Rechnungen nun Unmut aus. Was dahinter steckt. Von Jens Carsten

23. November 2016 00:33 Uhr – Ressort: Lokales (Neu-Ulm)

Identität

Identität: Weißenhorner zwischen Stolz und Vorurteil Weißenhorner zwischen Stolz und Vorurteil

Warum mancher mit seiner Heimat hadert, beschäftigte nun die Freien Wähler Von Jens Carsten

22. November 2016 11:01 Uhr – Ressort: Lokales (Neu-Ulm)

Roggenburg

Roggenburg: Oh, strömet zum Kloster Oh, strömet zum Kloster

Der Weihnachtsmarkt lockt am Wochenende mit 60 Buden und Programm. Es gibt Plätzchen für den guten Zweck. bei allem Trubel soll es auch besinnlich zugehen. Von Jens Carsten

Bilder (3)

21. November 2016 13:54 Uhr – Ressort: Lokales (Illertissen)

Roggenburg

Roggenburg: Oh, strömet zum Kloster Oh, strömet zum Kloster

Der Roggenburger Weihnachtsmarkt lockt am Wochenende mit 60 Buden und Programm. Es gibt Plätzchen für den guten Zweck. Trotz des Trubels soll es besinnlich werden. Von Jens Carsten

17. November 2016 00:38 Uhr – Ressort: Lokales (Neu-Ulm)

Städtebau

Städtebau: Der Weg zum schönen neuen Weißenhorn Der Weg zum schönen neuen Weißenhorn

Ein Konzept soll Entwicklungsmöglichkeiten aufzeigen. Doch zuerst heißt es: warten Von Jens Carsten

16. November 2016 11:02 Uhr – Ressort: Lokales (Neu-Ulm)

Weißenhorn

Weißenhorn: Weißenhornern gehen die Lichter auf Weißenhornern gehen die Lichter auf

In der Fuggerstadt werden Straßenlampen ausgetauscht. Das kostet 220000 Euro. Ob die Anlieger mitbezahlen müssen, wurde zuletzt diskutiert. Nun hat der Stadtrat entschieden. Von Jens Carsten

14. November 2016 09:03 Uhr – Ressort: Lokales (Neu-Ulm)

Weißenhorn

Weißenhorn: Zum Wohl: Beim Nikolausmarkt gibt es nun doch Schnaps Zum Wohl: Beim Nikolausmarkt gibt es nun doch Schnaps

Im Streit um Hochprozentiges bei der Veranstaltung zur Adventszeit in Weißenhorn ändert Bürgermeister Wolfgang Fendt seine Meinung. Das hat mehrere Gründe. Von Jens Carsten

12. November 2016 12:02 Uhr – Ressort: Lokales (Neu-Ulm)

Weißenhorn

Weißenhorn: Auf der Treppe zum nächsten Millionenprojekt Auf der Treppe zum nächsten Millionenprojekt

Die Schranne ist Weißenhorns ältestes Gebäude. Wer den einstigen Handelsplatz besichtigt, kann die Baukunst vergangener Jahrhunderte erleben. Das Haus soll saniert werden – damit... Von Jens Carsten

Bilder (4)

10. November 2016 15:00 Uhr – Ressort: Lokales (Neu-Ulm)

Weißenhorn

Weißenhorn: Platz da für neue Betriebe Platz da für neue Betriebe

Weißenhorn bringt neues Gewerbegebiet am Birkholz auf den Weg. Ein Problem sorgt für Hochspannung. Von Jens Carsten

09. November 2016 09:03 Uhr – Ressort: Lokales (Neu-Ulm)

Weißenhorn

Weißenhorn: Neue Klagen gegen Supermarktbau von Aldi Neue Klagen gegen Supermarktbau von Aldi

Nachdem der Verwaltungsgerichtshof den Einspruch der Projektgegner zurückwiesen hat, geht der Rechtsstreit um die Hasenwiese in Weißenhorn weiter. Viele Fragen sind offen. Von Jens Carsten

08. November 2016 13:00 Uhr – Ressort: Lokales (Neu-Ulm)

Weißenhorn

Weißenhorn: Sanierungsstopp für die Illerberger Straße Sanierungsstopp für die Illerberger Straße

Das Bauamt verschiebt Reparaturen an der Illerberger Straße. Im Hintergrund steht der Ärger um eine Ampel. Von Jens Carsten

08. November 2016 13:00 Uhr – Ressort: Lokales (Illertissen)

Weißenhorn

Weißenhorn: Sanierungsstopp für die Illerberger Straße Sanierungsstopp für die Illerberger Straße

Bauamt verschiebt Reparaturen. Im Hintergrund steht der Ärger um eine Ampel. Von Jens Carsten

04. November 2016 11:02 Uhr – Ressort: Lokales (Neu-Ulm)

Weißenhorn

Weißenhorn: Stiftungsklinik: Angespannter Blick nach vorne Stiftungsklinik: Angespannter Blick nach vorne

Der Erhalt der Geburtshilfe Illertissen stößt in Weißenhorn auf Verständnis – aber auch auf Bedenken. Das hat mehrere Gründe. Von Jens Carsten

03. November 2016 11:00 Uhr – Ressort: Lokales (Neu-Ulm)

Weißenhorn

Weißenhorn: Der Heimatfilm „Landrauschen“ ist im Kasten Der Heimatfilm „Landrauschen“ ist im Kasten

Die letzten Drehtage für die Weißenhorner Satire stehen bevor. Bis der Streifen zu sehen ist, wird es aber noch dauern. Warum die Arbeit jetzt erst richtig los geht. Von Jens Carsten

02. November 2016 07:03 Uhr – Ressort: Lokales (Neu-Ulm)

Weißenhorn/Senden

Weißenhorn/Senden: Wenn Bürger für helle Straßen zahlen müssen Wenn Bürger für helle Straßen zahlen müssen

In Senden sollen Anlieger neue Beleuchtungen mitfinanzieren. Die SPD befürchtet Ärger und will die Betroffenen mit einem Antrag freihalten. Damit hat auch Weißenhorn etwas zu tun. Von Jens Carsten

Seite


Alle Infos zum Messenger-Dienst