Donnerstag, 5. Mai 2016

Der BVB verkündet auf Facebook den Wechsel-Wunsch von Verteidiger Mats Hummels zum FC Bayern München. Hummels spricht von einer "Drecksmitteilung" - und der BVB reagiert.

Fußball

Fußball: Kevin Großkreutz will auch bei einem Abstieg in Stuttgart bleiben Kevin Großkreutz will auch bei einem Abstieg in Stuttgart bleiben

Kevin Großkreutz will auch im Falle eines Abstiegs aus der Fußball-Bundesliga beim VfB Stuttgart bleiben. Der Weltmeister veröffentlichte eine kämpferische Ansage auf Instagram.

FC Bayern

FC Bayern: Die letzte Patrone Guardiolas saß Die letzte Patrone Guardiolas saß

Pep Guardiola verlässt den FC Bayern ohne Titel in der Champions League. Das Aus gegen Atlético Madrid zeigt aber auch, dass der Coach mehr erreicht hat, als Pokale zu holen.

Kommentare (8)

Atlético Madrid

Atlético Madrid: "Der König des Leidens": Spanien liegt Diego Simeone zu Füßen "Der König des Leidens": Spanien liegt Diego Simeone zu Füßen

Nicht einmal Ministerpräsident Rajoy konnte sich dem Zauber von Diego Simeone entziehen. Eine Madrider Zeitung fordert sogar, dass man das neue Stadion nach dem Coach benennt.

Kommentare (1)

Italien

Italien: Luca Toni beendet seine Karriere Luca Toni beendet seine Karriere

Seine "(T)Ohrschrauber" waren beim FC Bayern in kurzer Zeit Kult. Inzwischen ist Luca Toni 38 Jahre alt. Am Wochenende will er in der Serie A seine letzte Partie als Profi spielen.

FC Bayern

FC Bayern: Nach Halbfinal-Aus: Rummenigge sucht Schuld beim Schiedsrichter Nach Halbfinal-Aus: Rummenigge sucht Schuld beim Schiedsrichter

Bayern-Boss Karl Heinz Rummenigge zeigt sich als schlechter Verlierer und sucht die Schuld nach dem dramatischen Aus bei Schiedsrichter Cünet Cakir.

Kommentare (7)

Champions League

Champions League: Ronaldo startet für Real gegen Manchester City Ronaldo startet für Real gegen Manchester City

Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo kehrt bei Real Madrid im Halbfinal-Rückspiel der Champions League gegen Manchester City wie erwartet ins Team zurück.

FC Augsburg

FC Augsburg: Spiel gegen Schalke ist für Halil Altintop etwas Besonderes Spiel gegen Schalke ist für Halil Altintop etwas Besonderes

Halil Altintop ist in Gelsenkirchen geboren. Er weiß, was ihn und sein Team am Samstag auf Schalke erwartet. Eine Frage kann aber auch er nicht beantworten. Von Robert Götz

Champions League

Champions League: Pressestimmen FC Bayern - Atlético Madrid: "Eine Schlacht in München" Pressestimmen FC Bayern - Atlético Madrid: "Eine Schlacht in München"

Der FC Bayern München scheiterte gegen Atlético Madrid im Halbfinale der Champions League. In den Pressestimmen gibt es dennoch viel Lob.

Eishockey

Eishockey: NHL-Verteidiger Ehrhoff nach Test für WM: "Noch nicht zufrieden" NHL-Verteidiger Ehrhoff nach Test für WM: "Noch nicht zufrieden"

Zum ersten Mal lief Topverteidiger Christian Ehrhoff beim Testspiel in der Schweiz für die deutsche Eishockey-Auswahl in der WM-Vorbereitung auf. Danach zeigt er sich unzufrieden.

FC Bayern

FC Bayern: Zwei Fehler sind einer zu viel Zwei Fehler sind einer zu viel

Das Münchner Aus gegen Atlético erinnert an das "Finale dahoam" - mit dem Unterschied, dass es den Spielern diesmal noch bitterer und unverdienter vorkommt. Von Hans Strauß

Bayern - Atlético

Bayern - Atlético: Einzelkritik: Viel Leidenschaft und ein entscheidender Fehler Einzelkritik: Viel Leidenschaft und ein entscheidender Fehler

Für ihren Auftritt gegen Atlético Madrid kann man den Spielern des FC Bayern kaum einen Vorwurf machen. Einer allerdings wird zur tragischen Figur. Die Einzelkritik. Von Hans Strauss

Bilder (2)

FC Bayern

FC Bayern: Football, bloody hell! Football, bloody hell!

Bayern und Atletico liefern ein denkwürdiges Spektakel ab. Am Ende weiß niemand, warum die Münchner ausscheiden. Was bleibt, ist aber mehr als die Enttäuschung über das Aus. Von Tilmann Mehl

FC Augsburg

FC Augsburg: Vor Schalke-Spiel: Klavan, Caiuby und Manninger fehlen beim Training Vor Schalke-Spiel: Klavan, Caiuby und Manninger fehlen beim Training

Der FC Augsburg bereitet sich auf das Spiel gegen Schalke 04 vor. Trainer Markus Weinzierl muss im Dienstagstraining neben den Langzeitverletzten auf drei Spieler verzichten.



Der Spielplan zum Herunterladen

Die Torschützenkönige der Bundesliga