Samstag, 20. Januar 2018

25. Oktober 2010 11:39 Uhr

Thomas Hilgendorf

Redaktion: Lokalredaktion Donauwörth
Ressort: Kreispolitik, Stadt Donauwörth Ort: Donauwörth  

Zur Person:

Thomas Hilgendorf wurde 1980 in München geboren. Nach dem Wehrdienst studierte er Politik, evangelische Theologie, Recht und Geschichte in Braunschweig und Augsburg. Thomas Hilgendorf volontierte im Hause der Augsburger Allgemeinen in Günzburg und Augsburg. Seit 2011 arbeitet der Redakteur bei der Donauwörther Zeitung.

Seite

Aktuelle Artikel von Thomas Hilgendorf

13. Januar 2018 12:00 Uhr – Ressort: Lokales (Donauwörth)

Donauwörth

Donauwörth: Heimat als Beruf Heimat als Beruf

Die Donauwörtherin Simone Egger lehrt sogar eigens an der Universität zu diesem Thema. Was es ausmacht. Von Thomas Hilgendorf

12. Januar 2018 08:00 Uhr – Ressort: Lokales (Donauwörth)

Interview

Interview: Herr Fackler, was wird aus der „Strabs“? Herr Fackler, was wird aus der „Strabs“?

Der Donau-Rieser CSU-Landtagsabgeordnete nimmt Stellung zu einer ungeliebten Satzung. Der Straßenausbau kann teils horrende Kosten für die Anlieger nach sich ziehen. Von Thomas Hilgendorf

06. Januar 2018 17:01 Uhr – Ressort: Lokales (Donauwörth)

Wörnitz und Donau

Wörnitz und Donau: Hochwasser: Pegelstände sinken Hochwasser: Pegelstände sinken

Momentan sinken die Pegel an Donau und Wörnitz in der Region rund um Donauwörth. Doch eine Entwarnung gibt es für den Landkreis Donau-Ries noch nicht. Von Thomas Hilgendorf

Bilder (6)

06. Januar 2018 11:49 Uhr – Ressort: Lokales (Donauwörth)

Donauwörth

Donauwörth: Überschwemmungsgefahr noch nicht gebannt Überschwemmungsgefahr noch nicht gebannt

In der Region rund um Donauwörth hat es am Samstagvormittag aufgehört zu regnen. Doch die Pegel an Wörnitz und Donau sind nach wie vor hoch. An neun Orten sind Straßen gesperrt. Von Thomas Hilgendorf

Bilder (7)

04. Januar 2018 17:30 Uhr – Ressort: Lokales (Donauwörth)

Donauwörth

Donauwörth: Unterwegs im Namen des Herrn: die Sternsinger sammeln wieder für den guten Zweck Unterwegs im Namen des Herrn: die Sternsinger sammeln wieder für den guten Zweck

Wohin das Geld geht, das die Sternsinger heuer sammeln. Von Thomas Hilgendorf

02. Januar 2018 06:06 Uhr – Ressort: Lokales (Donauwörth)

Donauwörth

Donauwörth: Anbau für Grundschule startet später Anbau für Grundschule startet später

Die Gebrüder-Röls-Schule im Donauwörther Stadtteil Riedlingen soll nun deutlich später erweitert werden als bisher angedacht. Was die Gründe dafür sind. Von Thomas Hilgendorf

28. Dezember 2017 05:32 Uhr – Ressort: Lokales (Donauwörth)

Donauwörth

Donauwörth: Ein Jahr voller neuer Baustellen in Donauwörth Ein Jahr voller neuer Baustellen in Donauwörth

Interview mit Oberbürgermeister Armin Neudert. Der spricht über die gewichtigsten Projekte im Jahr 2018. Von Thomas Hilgendorf

24. Dezember 2017 11:59 Uhr – Ressort: Lokales (Donauwörth)

Donauwörth

Donauwörth: Hilfe aus Donauwörth ins Kriegsgebiet Hilfe aus Donauwörth ins Kriegsgebiet

Vor gut drei Jahren hat der Mediziner Josef Tozman mit Freunden selbst eine Hilfsorganisation gegründet. Seitdem ist viel passiert – und man erlebte tragische Schicksale. Von Thomas Hilgendorf

18. Dezember 2017 11:55 Uhr – Ressort: Lokales (Donauwörth)

 

: „Die Mehrheit ist nicht auffällig“ „Die Mehrheit ist nicht auffällig“

Interview Anna Lobkowicz leitet die Betreuung in der Donauwörther Asyl-Erstaufnahme. Sie spricht auch über Schwierigkeiten rund um die Alfred-Delp-Kaserne Von Thomas Hilgendorf

Bilder (2)

16. Dezember 2017 06:01 Uhr – Ressort: Lokales (Donauwörth)

Landkreis

Landkreis: Bildung fängt vor der Schule an Bildung fängt vor der Schule an

Bei vielen Eltern bestehen nach wie vor Vorbehalte gegen Angebote abseits der Regelschulen im Landkreis. Dabei wird hier sehr gezielt gefördert Von Thomas Hilgendorf

08. Dezember 2017 05:21 Uhr – Ressort: Lokales (Donauwörth)

Donauwörth

Donauwörth: Kommt Bürgerspital in Landkreis-Hand? Kommt Bürgerspital in Landkreis-Hand?

Das traditionsreiche Seniorenheim im Herzen Donauwörths soll umziehen. Jetzt gibt es den Vorschlag, das Haus in die Hände des gKU zu geben. Von Thomas Hilgendorf

02. Dezember 2017 15:15 Uhr – Ressort: Lokales (Donauwörth)

Kirche

Kirche: Seit 550 Jahren standhaft Seit 550 Jahren standhaft

Das Donauwörther Liebfrauenmünster ist vor exakt 550 Jahren geweiht worden. Stadtarchivar Ottmar Seuffert fand interessante Fakten, die hinter dem Bau stehen Von Thomas Hilgendorf

Bilder (6)

25. November 2017 07:24 Uhr – Ressort: Lokales (Donauwörth)

Donauwörth

Donauwörth: Ein neues Quartier für 3000 Menschen Ein neues Quartier für 3000 Menschen

Die ersten Pläne zur Donauwörther Alfred-Delp-Kaserne wurden vorgestellt. Was entstehen könnte. Von Thomas Hilgendorf

Bilder (3)

23. November 2017 05:02 Uhr – Ressort: Lokales (Donauwörth)

Donauhafen

Donauhafen: Mehr Ruhe am Donauhafen? Mehr Ruhe am Donauhafen?

Im Sommer häuften sich in Donauwörth die Meldungen über Saufgelage und Pöbeleien einiger Asylbewerber. Die Polizei verzeichnet aktuell weniger Beschwerden. Von Thomas Hilgendorf

Kommentare (1)

21. November 2017 07:29 Uhr – Ressort: Lokales (Donauwörth)

Naturschutz

Naturschutz: Bürgerbefragung zum Nationalpark? Bürgerbefragung zum Nationalpark?

Die Donauwörther Stadträte zeigen sich skeptisch ob der bayerischen Planungen zum Nationalpark. Von Thomas Hilgendorf

18. November 2017 12:00 Uhr – Ressort: Lokales (Donauwörth)

Donauwörth

Donauwörth: Kaserne: Übrig bleiben Schutthaufen Kaserne: Übrig bleiben Schutthaufen

Der Abbruch der Alfred-Delp-Kaserne ist in vollem Gange, doch er gestaltet sich als Mammutaufgabe: Über 100 verschiedene Materialien müssen entsorgt werden. Wie sich die Arbeiten... Von Thomas Hilgendorf

Bilder (3)

15. November 2017 15:31 Uhr – Ressort: Lokales (Donauwörth)

 

: Sollen die Riedlinger Anlieger für Durchfahrer zahlen? Sollen die Riedlinger Anlieger für Durchfahrer zahlen?

Debatte Der Bahnweg in Riedlingen dient vielen als Schleichweg. Der Bau von Straßenlaternen dort könnte recht teuer werden Von Thomas Hilgendorf

15. November 2017 05:22 Uhr – Ressort: Lokales (Donauwörth)

Donauwörth

Donauwörth: Radeln bis Budapest: kleines Stück Weg fehlt in Donauwörth Radeln bis Budapest: kleines Stück Weg fehlt in Donauwörth

Eine wichtige Lücke im Donauwörther Radwegenetz soll geschlossen werden. Es geht dabei auch um mehr Attraktivität des Donauradweges – und um jene der Donaupromenade. Von Thomas Hilgendorf

01. November 2017 05:04 Uhr – Ressort: Lokales (Donauwörth)

Donauwörth

Donauwörth: Neue Brücken bauen in Donauwörth Neue Brücken bauen in Donauwörth

600 Evangelische und Katholiken gedenken gemeinsam der Ereignisse der Reformationszeit. Die Wörnitzbrücke trägt fortan einen neuen Namen. Von Thomas Hilgendorf

Bilder (4)

30. Oktober 2017 05:24 Uhr – Ressort: Lokales (Donauwörth)

Donauwörth

Donauwörth: Viel Geld für den Parkhaus-Ausbau Viel Geld für den Parkhaus-Ausbau

Zumindest auf der Westseite des Bauwerks am Donauwörther Bahnhof geht es jetzt weiter. So sieht die Planung für das Projekt aus. Von Thomas Hilgendorf

Seite


Traueranzeigen & Danksagungen

Alle Infos zum Messenger-Dienst

Jobs in Augsburg