Donauwörther Zeitung

Thomas Hilgendorf

Lokales

Bild: Marcus Merk

Thomas Hilgendorf wurde 1980 in München geboren. Nach dem Wehrdienst studierte er Politik, evangelische Theologie, Recht und Geschichte in Braunschweig und Augsburg.

Thomas Hilgendorf volontierte bei der Augsburger Allgemeinen in Günzburg und Augsburg. Seit 2011 arbeitet der Redakteur bei der Donauwörther Zeitung.

Treten Sie mit Thomas Hilgendorf in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Thomas Hilgendorf

Copy%20of%20_DSC0442(1).tif
2 Bilder
Kreis Donau-Ries

Wie die Jung-Politiker im Kreis zur Kritik der Jugend stehen

Die jungen Vertreter von CSU und SPD im Landkreis sehen Rezo und Co zwar kritisch, wollen sich aber wappnen.

Kommentar

Kritik an den Volksparteien: Von Aufstand und Anstand

Leute wie der Youtube-Influencer Rezo treffen einen Nerv. Doch wie er das Ende der Volksparteien zu prophezeien, scheint doch etwas abenteuerlich.

Copy%20of%20Onkel_Ludwig(1).tif
Donauwörth 

Missbrauch im Kinderheim: Die Opfer bekommen ein Denkmal

Das Kinderheim Heilig Kreuz in Donauwörth war für viele ein Ort furchtbarer Erlebnisse. Der gebrochenen Kinderseelen soll fortan in Donauwörth gedacht werden können. 

Kommentar

Denkmal für Missbrauchsopfer ist angebracht

Damit man sich diesen Fehlern und Verbrechen der Vergangenheit erinnert, um aus ihnen für die Zukunft zu lernen, erscheinen ein Denkmal sowie eine Ausstellung durchaus passend.

dpa_5F9D88005D11B35B.jpg
3 Bilder
Umweltschutz

Bald prima Klima in Donauwörth?

Die Stadt Donauwörth hat jetzt einen Klimaschutzbeirat. Was er bringen soll

Copy%20of%20Christuskirche.tif
3 Bilder
Landkreis Donau-Ries

Pfarrermangel auch in der evangelischen Kirche

Mit Pfarrer Horst Schalls Weggang aus Oppertshofen zum 1. September dieses Jahres wird offensichtlich, dass das Problem längst kein rein katholisches Phänomen mehr ist.

Copy_of_FS_AZ_B-DW_LOK_984695505(1).tif
Kommentar

Verwalten wir uns bald zu Tode?

Die Pfarrer leiden unter der hohe Verwaltungsarbeit. Die vorrangigen Aufgaben der Geistlichen drohen dabei zu ersticken.

Copy%20of%20PartnerBoulder_%c3%a4ltesterTeilnehmer.tif
Donauwörth

Die Boulderhalle kommt

Die Kletterhalle in Donauwörth wird um einen seilfreien Bereich erweitert. Welches die Vorteile des großen Projektes sein können.

Gendekingen_Dietz_Fahrerflucht_Brief(1).jpg
Genderkingen

Unfallflucht: Kuvert mit Geld und Entschuldigung

Nach einem Unfall, bei dem ein Poller umgefahren wurde, meldet sich der Unbekannte. Was der Bürgermeister dazu sagt. 

Copy%20of%20Wemding_Fresko_Deckengem%c3%a4lde_Residenz_M%c3%bcnchen_neu.tif
2 Bilder
Historie

Als Wemding bayerisch wurde

Die Stadt blickt auf eine turbulente Geschichte zurück. Seit über 550 Jahren gehört sie zu Bayern – einige Zeit sogar als weiß-blaue Insel im Schwäbischen. Das feiert die Stadt dieser Tage