Newsticker
Kassenärzte erwarten Aufhebung der Impf-Priorisierungen im Mai
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Adventsmarkt bringt Rekord

Aktion

27.11.2019

Adventsmarkt bringt Rekord

Viele fleißige Helfer leisteten einen Beitrag zum Adventsmarkt in Klingen. Der erzielte in diesem Jahr einen Rekorderlös.
Foto: Silvia Kraus

Veranstaltung des Frauenbundes Klingen erlöst 4500 Euro

Auf große Resonanz stieß auch in diesem Jahr der Adventsmarkt des Frauenbundes Klingen. Die vielen freiwilligen Helfer konnten eine Rekordsumme von über 4500 Euro für gute Zwecke erzielen.

Zahlreiche Helfer hatten Advents- und Türkränze selbst gebunden. Sie fanden großen Anklang. Der Thalhauser Frauentreff unterstützte den Adventsmarkt in Klingen erneut tatkräftig. Dort eröffneten die Frauen frühzeitig die Weihnachtsbäckerei, sodass eine große Anzahl an Plätzchen zum Verkauf angeboten werden konnte. Die Klingener Kinder bastelten schöne Deko aus Naturmaterialien, die bei den Adventsmarkt-Besuchern gut Absatz fanden. Die angebotenen Bratwürstl, Steaks, Waffeln, Glühwein und Punsch fanden reißenden Absatz.

Darüber hinaus engagierten sich viele weitere freiwillige Helfer mit Sach- und Kuchenspenden, beim Aufbau, der Bewirtung oder bei der Organisation im Hintergrund. In diesem Jahr gab es auch einen Stand mit Christbaumschmuck und Deko der Jemenhilfe.

Wie in den vergangenen Jahren werden mit dem eingenommen Geld Projekte der Missionsdominikanerinnen Schlehdorf, der Haiti-Kinderhilfe, der Organisationen Hand in Hand für Uganda und auch die Jemenhilfe unterstützt. (AN)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren