Newsticker

Bundesregierung erklärt fast ganz Österreich und Italien zu Risikogebieten
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. De oiden Bajuwaren kommen

14.04.2015

De oiden Bajuwaren kommen

„Aufspuin beim Wirt“ heißt es am Samstag, 25. April, unter der Leitung von Siegfried Bradl auf der Inghauser Alm.
Bild: Herbert Karl

„Aufspuin beim Wirt“ auf Inghauser Alm

„Aufspuin beim Wirt“ heißt es am Samstag, 25. April, ab 19.30 Uhr auf der Inghauser Alm im Hollenbacher Ortsteil Igenhausen. Veranstalter sind die Singrunde Hoiabo und Herbert Karl, Wirt der Inghauser Alm.

In Altbayern ist es eine gute Tradition, dass beim Wirt „boarisch gspuit, gsunga und gredt“ wird. Unter der Leitung von Siegfried Bradl, Volksmusikberater im Wittelsbacher Land, gibt es wieder ein zünftiges Wirtshaussingen mit einem bunt gemischten Programm.

Folgende Gruppen haben bereits ihr Kommen zugesagt: die Singrunde Hoiabo, die Arnzeller Sänger, De oiden Bajuwaren mit Rupert Reitberger, Lukas Kiermeyr, Thomas & Siggi. Natürlich wird auch das Publikum einbezogen und zum Mitsingen animiert. Falls weitere Sänger und Musikanten vorbeischauen und mitmachen möchten, sind diese willkommen. Die Veranstaltung wird vom Verein „Volkskultur im Dachauer und Wittelsbacher Land“ unterstützt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird jedoch gebeten. (AN)

Für Reservierungen oder bei Rückfragen kann man sich wenden an Herbert Karl, Telefon 08257/928140 (Almtelefon) beziehungsweise 927588, E-Mail Inghauser.Alm@t-online.de oder Siegfried Bradl, Telefon 08254/8665 oder E-Mail: siegfried.bradl@web.de

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren