1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Kastenwagen rast in Kissing in Gebäude, Fahrer flieht

Polizei

12.07.2018

Kastenwagen rast in Kissing in Gebäude, Fahrer flieht

In Kissing ist ein Auto gegen eine Hauswand gerast.
Bild: Alexander Kaya

In der Nacht auf Donnerstag herrscht Aufruhr in der Kissinger Schulstraße, nachdem ein Kastenwagen gegen eine Hauswand prallt.

Die Bewohner in der Kissinger Schulstraße wurden durch Getöse aus dem Schlaf gerissen und mussten feststellen, dass das Fahrzeug einer Elektro-Firma in ihren Hof gerast war, dort eine Hecke und einen Zaun niedermähte, gegen das Haus stieß und von dort gegen die Terrasse abprallte, die auch beschädigt wurde. Sie beobachteten, wie ein Mann davonlief. Bei dem Unfall platzte die Ölwanne, Öl ergoss sich in das Erdreich. Die Feuerwehr alarmierte den Bauhof, der mit einem Bagger das kontaminierte Erdreich aushob. Der Lieferwagen wurde mit Totalschaden sichergestellt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 85000 Euro. Die Friedberger Polizei bittet Zeugen sich unter 0821/323-1710 zu melden. (dweb)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
MMA_003357(1).jpg
Gemeinderat

Ärger in Pöttmes: Schulbus ist oft zu spät

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen