Newsticker

Bundestag beschließt längeren Lohnersatz für Eltern
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Brand entpuppt sich als angebrannte Speisen

Zusmarshausen-Wollbach

15.03.2020

Brand entpuppt sich als angebrannte Speisen

Ein Brand in Wollbach entpuppte sich als angebrannte Speisen.
Bild: Symbolfoto: Alexander Kaya

Es rauchte wie bei einem Feuer. Doch als die Retter anrückten, erlebten sie eine Überraschung.

Überraschende Wendung eines „Brandes“: Am Samstag gegen 15.50 Uhr musste die Feuerwehr Wollbach zu einem gemeldeten Brand in Wollbach, Gollenhoferstraße ausrücken. Vor Ort stellte sich heraus, dass eine 51-jährige Bewohnerin eines Zweifamilienhauses im 1. Obergeschoss einen Topf mit Speisen auf dem eingeschalteten Herd vergessen hatte. Sie fuhr mit ihrem Mann zum Einkaufen. Durch die starke Rauchentwicklung, die sich im gesamten Gebäude verteilte, erlitt nach Angaben der Polizei eine 81-jährige Bewohnerin im Erdgeschoss vermutlich eine Rauchgasvergiftung und wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Außer dem verbrannten Topf entstand sonst kein Sachschaden. Die Feuerwehren Wollbach und Zusmarshausen waren mit circa 30 Einsatzkräften vor Ort. (lig)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren