Newsticker

RKI meldet 18.633 Neuinfektionen und 410 weitere Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Die Kleinsten lernen Freude am Lesen

Buch

08.02.2018

Die Kleinsten lernen Freude am Lesen

In der Krabbelstunde in der Bücherei Oberschöneberg befassten sich die kleinen Besucher und ihre Mütter mit einem Bilderbuch.
Bild: Ulrike Eger

In der Bücherei Oberschöneberg wird ein Pappbilderbuch vorgestellt

Den eigenen Körper erkennen, wahrnehmen und benennen können – das ist Inhalt der meisten ersten intensiven, sprachlichen Interaktionen mit Kleinkindern. Ein Thema, das in dem Bilderbuch „Das bin ich. Ich zeig es dir“ mit großer Fröhlichkeit erzählt wird. Seite für Seite schaute Ulli Eger bei der Lesefrühförderung für die Kleinsten in der katholischen Öffentlichen Bücherei Oberschöneberg mit den kleinen Besuchern und ihren Müttern die Bilder an. Was gehört denn alles zu mir? Die Augen, Nase, Mund, Hände und so vieles mehr. In lustigen Bildern werden auch viele Tiere mit den unterschiedlichsten Körperteilen gezeigt. In kleinen Versen erzählt das Bilderbuch, dass man mit den Augen schauen und mit der Nase riechen kann. So gab es Knabbereien und Süßigkeiten mit verschiedenem Geruch, diese durften die Kinder natürlich auch in den Mund stecken. Vorbildlich haben die Kleinen geteilt und auch entdeckt, dass es verschiedene Geschmäcker gibt. In seiner Konzeption entspricht dieses Pappbilderbuch ganz dem Motto von „Buchstart“: mit Büchern wachsen. (AL)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren