Newsticker
Bundes-Notbremse: Ausgangsbeschränkungen fallen weniger streng aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Eppishofer Wehr hat neue Führung

Neuwahl

21.01.2020

Eppishofer Wehr hat neue Führung

Das Team der Feuerwehr Eppishofen: (von links) Michael Malcher, Jürgen Blank, Stefanie Demharter, Michael Rößle, Christoph Thiergärtner (neuer Vorsitzender), Matthias Rößle, Silvio Kestel, Bernhard Rieger, Werner Thiergärtner.
Foto: Marina Dieminger

An die Stelle von Gerhard Metzger tritt nun Christoph Thiergärtner

Bei der Eppishofer Feuerwehr gibt es einen Führungswechsel. Der Vorsitzende Gerhard Metzger gab bei den Neuwahlen sein Amt an Christoph Thiergärtner ab. Vorher jedoch berichtete Gerhard Metzger über das Vereinsjahr. Die Eppishofer Feuerwehr zählt 145 Mitglieder. Der Kassenwart zog ausführliche Bilanz über das Berichtsjahr 2019. Sechsmal musste die Wehr voriges Jahr zu Einsätzen ausrücken. Es fanden insgesamt 21 Übungen statt. Eine Gruppe der aktiven Wehr unter der Leitung von Matthias Rößle absolvierte das Leistungsabzeichen mit Bravour. Die Besichtigung der Inspektion mit 26 Teilnehmern wurde sehr gut bewertet.

Stellvertretender Bürgermeister Klaus Kaifer leitete die Neuwahlen. Vorsitzender wurde Christoph Thiergärtner, sein Stellvertreter ist Jürgen Blank, Kassenwart Matthias Rößle, Schriftführerin Susanne Demharter, als Beisitzer fungieren Bernhard Rieger, Silvio Kestel und Malcher Michael.

Klaus Kaifer dankte den langjährigen Aktiven im Verein für deren beispielhaftes Wirken.

Der scheidende Vorsitzende Gerhard Metzger dankte dem ehemaligen Vorstand für seinen Einsatz und bat darum, auch den neuen Vorstand zu unterstützen. (ming.)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren