Newsticker
WHO erteilt Notfallzulassung für chinesischen Corona-Impfstoff von Sinopharm
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Gute Bücher und warme Socken

25.11.2010

Gute Bücher und warme Socken

Inge Schwarzenberg, Irmgard Dolp und Luise Gessler (von links) freuten sich über die vielen kleinen und großen Besucher, die zum Tag der offenen Tür in die Gemeindebücherei Kutzenhausen gekommen waren. Foto: Monika Hupka-Böttcher
Foto: Monika Hupka-Böttcher

Unter dem Motto "Für lange Nächte brauchen Sie ein gutes Buch und warme Socken" veranstalteten die Gemeindebücherei Kutzenhausen und die "Strickfrauen" gemeinsam einen Tag der offenen Tür.

Viele hübsche gehäkelte und bestickte Deckchen, Topflappen und Tischdecken, gestrickte Mützen, Handschuhe und Schals, aus Filz genähte Taschen und Hüttenschuhe, Duftbeutel und Lesezeichen und nicht zuletzt 110 Paar Wollsocken in allen Größen und Farben hatten die "Strickfrauen" um Inge Schwarzenberg und Luise Gessler für den Basar vorbereitet. Auch in der Gemeindebücherei bei Irmgard Dolp und ihrem Team war Hochbetrieb. Nicht nur rund 600 Bücher waren für den Flohmarkt hergerichtet worden. Die kleinen Leseratten konnten auch hübsche Lesezeichen basteln, Geschichten hören und ein Quiz mit kniffeligen Fragen rund um die Bücherei lösen. Bei so viel geistiger Nahrung durften dann Kaffee und selbst gebackene Kuchen nicht fehlen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren