1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Junge Musiker spielen Tänze

06.09.2018

Junge Musiker spielen Tänze

110 Jugendliche treten in Fischach auf

Fischach Das Bezirksjugendorchester (BZJO) und das Bezirksnachwuchsorchester (BZNO) des Allgäu-Schwäbischen Musikbunds zeigen bei einem gemeinsamen Konzert in der Staudenlandhalle Fischach, was sie in den vergangenen Wochen gelernt und geprobt haben. Das Konzert findet in der Staudenlandhalle am Samstag, 8. September, um 19 Uhr statt.

Beide Orchester, circa 110 Jugendliche, bereiteten sich zuletzt im Bruder-Klaus-Heim in Violau auf den gemeinsamen Auftritt vor. „Mit dem bisherigen BZJO unter der bewährten Leitung von Philipp Kufner, das mittlerweile auf Ober- beziehungsweise Höchststufen-Niveau musiziert, haben wir ein weiteres Orchester auf Mittelstufen-Niveau unter Leitung von Barbara Schied organisiert“, so Angela Ehinger, Bezirksvorsitzende des AM-Bezirks 15 zum Konzept.

Das Bezirksnachwuchsorchester wird unter anderem die „Fields Overture“ von Hiroki Takahashi spielen. Mit den „Armenischen Tänzen“ von Alfred Reed zeigt das Bezirksjugendorchester sein Können in Fischach. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. (AL)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
_AKY8192(1).JPG
Gersthofen

Gibt es gewaltbereite Jugend-Gangs in Gersthofen?

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen