Newsticker

Rekord bei Corona-Zahlen: 14.714 Neuinfektionen in Deutschland

01.04.2015

Oasentag gibt Anregungen

Kolpingsfamilie Gersthofen unterwegs

Nicht lange nach Frühlingsbeginn traf sich eine Schar Gersthofer Kolpingsmitglieder in Oberschönenfeld zu einem Oasentag. Im Klostergebäude widmeten sie sich unter erfahrener Anleitung des Stadtpfarrers Ralf Gössl dem Thema „Jesus berührt uns“.

Pfarrer Gössl betonte gleich zu Beginn: „Es tut gut nachzudenken, sich auch an lautstarken und hektischen Tagen zu besinnen.“ Besprochen wurde das Textblatt zur Jakobsleiter mit dem Hinweis auf das Deckengemälde in St. Jakobus. Oben an der Leiter steht Gott. Bilder können Menschen besonders berühren.

Inmitten des Stuhlkreises legte Pfarrer Gössl verschiedenfarbige Tücher aus und platzierte darauf Gegenstände, mit denen wir im Lebenszyklus von der Taufe bis zur Beerdigung in Berührung kommen. „Eltern sind die ersten Pfarrer des Kindes. Bei der Erstkommunion wird die erste Saat zum Glauben gesät“, meinte Pfarrer Gössl. Während aller Lebensstationen kommt der Mensch mit Jesus und Gott in Berührung. Im abschließenden Gottesdienst vertieften die Teilnehmer dieses Thema. (db)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren