Newsticker

Bundesregierung erklärt fast ganz Österreich und Italien zu Risikogebieten
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Schüler entdecken ihre Talente

Mittelschule

14.02.2015

Schüler entdecken ihre Talente

70 junge Leute der Meitinger Schule machen neue Erfahrungen

„Was will ich einmal werden?“ Diese Frage müssen sich Schüler der Mittelschule bereits mit 14 Jahren stellen, eine echte Herausforderung für Jugendliche, Eltern und Lehrer. Das junge Alter beim Berufseinstieg, die fraglichen Chancen am Arbeitsmarkt und die Unsicherheit über das eigene Können und Wollen machen die Berufsorientierung zu einer wichtigen, aber auch schwierigen Aufgabe für alle Beteiligten.

Die Lehrkräfte Christoph Hlavacek, Florian Möckl und Florian Schwering wollten mit ihren achten Klassen einen für die Meitinger Mittelschule neuen Weg gehen und die Vorbereitung der Jugendlichen noch näher an die Realität in Ausbildung und Betrieb rücken. Insgesamt 70 Schülerinnen und Schüler aus Meitingen konnten so an dem Projekt „Entdecke dein Talent“ des Berufsförderzentrums (bfz) der bayerischen Wirtschaft teilnehmen und dort in neun Berufsfeldern Erfahrungen sammeln.

Für die Schülerinnen und Schüler bot sich während des Aufenthalts in den Werkstätten des bfz eine Vielzahl an Einsichten, die außerhalb von Betrieb und Ausbildung nur selten möglich sind. Auch Rektor Bernhard Berchtenbreiter konnte sich bei seinem Rundgang in den Werkstätten von den umfangreichen Lerngelegenheiten für seine Schüler überzeugen.

Der Kontakt mit den echten Meistern und Ausbildern, anderen Auszubildenden und letztendlich die Loslösung vom schulischen Alltag und der Einblick in das eigene Können machten die Praxistage zu einer nachhaltigen Erfahrung und sollen zudem die Berufswahl erleichtern. (rogu)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren