1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Wenn Menschen ihre Obstbäume selbst bestäuben

Kunstinstallation

21.09.2019

Wenn Menschen ihre Obstbäume selbst bestäuben

In Sichuan werden die Obstbäume von Menschen bestäubt.

Ausstellungseröffnung in Oberschönenfeld am Sonntag

Im Jahr 2017 erhielt Maximilian Prüfer den Kunstpreis des Bezirks Schwaben als Reisestipendium: Er recherchierte in der chinesischen Provinz Sichuan. Dort gibt es seit Jahrzehnten infolge menschlicher Eingriffe keine Bienen mehr. Deswegen müssen die Menschen dort ihre Obstbäume selbst bestäuben. Die Erkenntnisse, die er in China gewann, präsentiert Prüfer nun in einer künstlerischen Installation mit Film in der neuen Ausstellung der Schwäbischen Galerie des Museums Oberschönenfeld. Die Ausstellungseröffnung ist am Sonntag, 22. September um 15 Uhr.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Die Einführung übernimmt Norbert Kiening, der Vorsitzende des Berufsverbandes Bildender Künstler Schwaben-Nord und Augsburg. (lig)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren