Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg-Oberhausen: Vandalen richten am Oberhauser Bahnhof 5000 Euro Schaden an

Augsburg-Oberhausen
25.01.2021

Vandalen richten am Oberhauser Bahnhof 5000 Euro Schaden an

Vandalismus am Oberhauser Bahnhof in Augsburg: Die Bundespolizei bittet um Zeugenhinweise.
Foto: Silvio Wyszengrad (Archivbild)

Auf einer Fläche von rund hundert Quadratmetern haben Unbekannte Wände, Decken und Fußböden des Oberhauser Bahnhofs beschmiert.

Vandalen haben am Bahnhofsgebäude in Augsburg-Oberhausen einen Schaden von etwa 5000 Euro angerichtet. Die unbekannten Täter beschmierten die Fassade sowie den Nachtausgang des Bahnhofs mit vier verschiedenen Farben. Sie spritzten im und am Gebäude auf einer Fläche von circa hundert Quadratmetern Farbe auf Wände, Decken und Fußböden. Wie die Bundespolizei jetzt berichtet, passierte der Vorfall vergangenen Freitag zwischen 14 und 21 Uhr.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.