1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Balvinder Sidhus Weg zum Glück

Menschen

08.02.2012

Balvinder Sidhus Weg zum Glück

Balvinder Sidhu.
Bild: Peter Fastl

Mit 12 Jahren kam sie von Indien nach Deutschland. Die Ayurveda-Lehre half ihr aus einer Lebenskrise. Jetzt schrieb die Augsburgerin ein Buch, um anderen zu helfen - das Glücksbuch.

Die Augsburger Ayurveda-Expertin Balvinder Sidhu hat ein Buch geschrieben: "Das Ayurveda-Glücksbuch - In sechs Stufen zum Herzensziel".  Sidhu stammt als  Tochter eines Arztes aus einer Familie, die sich seit Generationen mit Ayurveda beschäftigt. Sie  wuchs in Indien mit der Ayurveda-Lehre auf, kam als Kind mit ihrer Familie nach Deutschland und  arbeitete erfolgreich als Therapeutin gegen Haarausfall. Schließlich half ihr die indische Gesundheitslehre, als sie selber unzufrieden mit ihrem Leben war. „Es gibt nicht ein Glück“, sagt die Ayurveda-Expertin heute. „Es gibt so viele, wie es Menschen gibt.“ Glück ist für sie der Einklang mit sich selbst – eine Form der Ausgewogenheit. „Das Wichtigste ist, herauszufinden, was Glück für einen bedeutet – und dann auf dem Weg dorthin nicht aufgeben.“ Man müsse Verantwortung für sein Leben übernehmen. Sie selber ist inzwischen glücklich verheiratet und hat zwei Kinder.

Das Buch ist im Südwest-Verlag erschienen und kostet 16,90 Euro.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren