Newsticker
Apotheken können ab 8. Februar Corona-Impfungen anbieten
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Fronhofkonzerte: Regionale Talente, internationale Künstler

Fronhofkonzerte
20.06.2014

Regionale Talente, internationale Künstler

Sharleen Joynt singt im Juli bei den Fronhof-Konzerten.
Foto: Florian Merdes

Neben Wolfgang Amadeus Mozart steht der Komponisten-Jubilar Richard Strauss im Mittelpunkt des Programms. Eine Umbesetzung wurde für das Festival aber nötig

Neben dem „Stammgast“ Wolfgang Amadé Mozart ist der diesjährige Komponisten-Jubilar Richard Strauss Haupt-Thema der „Konzerte im Fronhof“: So bekannt die beiden Komponisten auch sind, so unerschöpflich ist doch ihr Oeuvre. Gemäß der Tradition findet das Open-Air-Festival am dritten Juli-Wochenende statt. Sie beginnen am Freitagabend mit einer Opern-Gala unter dem Dirigat des künstlerischen Leiters Wilhelm F. Walz. Er dirigiert die beiden Opern „Schauspieldirektor“ (Mozart) und „Ariadne auf Naxos“ (Strauss).

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.