Newsticker
WHO empfiehlt Müttern, Neugeborene nach Infektion oder Impfung weiter zu stillen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Gesundheit: Klinikums-Mitarbeiter demonstrieren

Gesundheit
17.06.2016

Klinikums-Mitarbeiter demonstrieren

Mit Transparenten und Trillerpfeifen zogen rund 100 Klinikums-Mitarbeiter vom Rathausplatz zum Landratsamt.
Foto: René Lauer

Protest gegen Sparpläne. Heute fällt Entscheidung

Rund 100 Klinikumsmitarbeiter zogen am Donnerstag zum Landratsamt. Dort übergaben sie laut Gewerkschaft Verdi 2500 Unterschriften gegen eine Ausgliederung von Küche, Gebäudereinigung und internen Diensten an Landrat Martin Sailer. Er ist Vorsitzender des Klinikums-Verwaltungsrats, der heute über die Pläne entscheidet. Nach Informationen unserer Zeitung gibt es die Empfehlung, die rund 800 Mitarbeiter nicht in einer Servicegesellschaft auszugliedern, wo sie weniger verdienen würden. (mb)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.