Newsticker
Selenskyj: Ukrainische Streitkräfte haben russischer Armee "das Rückgrat gebrochen"
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Im Jahr des Schwertes

03.11.2015

Im Jahr des Schwertes

Filmdoku über den Assyrer-Völkermord

Groß war der Andrang zu „Seyfo 1915 – The Assyrian Genocide“. Der Dokumentarfilm vom Aziz Said zog 200 Zuschauer, zumeist Assyrer aus dem Umfeld des Mesopotamienvereins, ins Mephisto-Kino. Die Dokumentation begleitet die schwedische Journalistin Shamiram Ayaz auf der Suche nach ihren christlichen Wurzeln bis in den Tur Abdin, jene Region in der Südosttürkei, die seit 3000 Jahren assyrisches Siedlungsgebiet ist. Ihr Großvater überlebte 1915 den türkischen Völkermord an den Armeniern, dem auch bis zu 300000 Angehörige der griechischen und syrisch-orthodoxen Minderheit zum Opfer fielen. Unter „Seyfo“ (Schwert) gedenken die Assyrer dieser Tragödie.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.