Newsticker
Syriens Präsident Baschar al-Assad positiv auf Corona getestet
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Stadtbäche: Es fließen 6,7 Millionen

25.01.2019

Stadtbäche: Es fließen 6,7 Millionen

Projekt wurde etwas abgespeckt

Es ist immer noch eine Menge Geld, die in das mehrjährige Projekt „Life Natur Stadt-Wald-Bäche“ fließt. Es sind knapp 6,7 Millionen Euro. Anfangs waren neun Millionen Euro veranschlagt worden. Diese Zahl wurde auch versehentlich in der Berichterstattung genannt. Das Projekt wurde in Absprache mit den Partnern danach etwas abgespeckt.

Im Projekt geht es darum, den Umwelt- und Naturschutz im Stadtgebiet zu verbessern. Es stehen dabei die Lebensbedingungen im Stadtwald vor allem im Blick.

Für die Stadt Augsburg ist es weiterhin ein finanziell betrachtet, sehr lukratives Geschäft. Der städtische Eigenanteil liegt bei 660000 Euro, der Rest wird über Zuschüsse finanziert. Beteiligt sind die EU, das bayerische Umweltministerium, der Bayerische Naturschutzfonds und die Regierung von Schwaben.

Das Ziel des mehrjährigen Projekts ist die ökologische Aufwertung der Stadtbäche. Zugleich werden die Bäche verstärkt an den Lech angebunden, Stichwort Licca Liber. Startschuss soll im Oktober 2019 sein, das Projekt läuft bis Ende Januar 2027. (möh)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren