Newsticker
Bundespräsident Steinmeier hat das neue Infektionsschutzgesetz unterzeichnet

Technik

08.11.2019

Was Roboter können

Die Europäische Roboterwoche findet ab dem 15. November statt.
Foto: Wyszengrad

Kuka und Co. geben im November viele Einblicke

Vom 15. bis zum 24. November findet erneut die Europäische Roboterwoche statt. Bei der im Jahr 2011 durch die Forscher-Community „euRobotics“ ins Leben gerufene Themenwoche dreht sich alles rund um das Thema Robotik.

Ziel ist es, der Öffentlichkeit die Thematik näher zu bringen und vor allem das Interesse junger Menschen für die Naturwissenschaften zu wecken. In Augsburg fördert vor allem der Roboterbauer Kuka die Veranstaltung und bietet Programm für Jung und Alt. Unter anderem wird es im Planetarium eine Robotervorlesung zum Thema „Menschen und Maschinen auf dem Mars – Was Robotik im Weltall kann“ geben. Dazu sind Erwachsene und Kinder ab sechs Jahren eingeladen.

Weitere Programmpunkte und die Möglichkeit, sich für Veranstaltungen mit Teilnehmerbegrenzung anzumelden, findet man im Internet unter der Adresse www.kuka.com/erw2019. (AZ)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren