1. Startseite
  2. Bayern
  3. 23-Jähriger stirbt bei Motorradunfall

Landkreis Straubing-Bogen

10.06.2013

23-Jähriger stirbt bei Motorradunfall

Ein Motorradfahrer kam mit seiner Maschine bei Atting ums Leben (Symbolbild).
Bild: Ralf Lienert

Ein 23-jähriger Motorradfahrer ist am Sonntag in der Nähe von Atting tödlich verunglückt. Er wurde von seiner Maschine geschleudert.

Ein 23 Jahre alter Motorradfahrer ist auf der Bundesstraße 8 bei Atting (Landkreis Straubing-Bogen) bei einem Verkehrsunfall am Sonntag gestorben.

 Der Motorradfahrer hatte zunächst eine 56 Jahre alte Autofahrerin überholt, wie die Polizei in Straubing mitteilte. Daraufhin musste er stark abbremsen, da ein vor ihm fahrender 64-Jähriger wegen eines Abbiegers seine Geschwindigkeit stark reduziert hatte.

Die 56-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den Motorradfahrer auf. Dieser wurde von seiner Maschine geschleudert und dabei tödlich verletzt. dpa/lby

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren