Newsticker

Dänemark schließt Grenzen für deutsche Urlauber
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. 56-Jährige stirbt bei Wohnungsbrand

Kreis Rosenheim

17.03.2015

56-Jährige stirbt bei Wohnungsbrand

In Halfing ist es zu einem schweren Brand in einem Einfamilienhaus gekommen. Die 56-jährige Bewohnerin kam dabei ums Leben.
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus ist in Halfing in Kreis Rosenheim eine 56-jährige Frau gestorben. Auch ihr Hund konnte nur noch tot geborgen werden.

In Halfing im Landkreis Rosenheim ist es am heutigen Dienstag zu einem schweren Brand in einem Einfamilienhaus gekommen. Dabei kam eine 56 Jahre alte Frau ums Leben. Als die Feuerwehr eintraf, war der Brand im Einfamilienhaus laut Polizeibericht schon fast erloschen, aber im Ergeschoss hatte sich starker Rauch entwickelt.

Bewohnerin und Hund streben bei Brand

Die 56-jährige Frau konnte von der Feuerwehr in ihrer Wohnung nur noch tot geborgen werden. Auch der Hund der Verstorbenen war bei dem Brand ums Leben gekommen. Eine Frau, die den Brand zuerst bemerkt hatte, erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung und musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Wie es zu dem Unglück kam, ist bisher noch unklar. Die Kripo Rosenheim ermittelt. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren