Newsticker
Erster bayerischer Landkreis verschärft Corona-Regeln wegen steigender Inzidenz
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Allgäu: 23-Jähriger aus Kempten vermisst: Hubschraubersuche erfolgslos

Allgäu
23.08.2018

23-Jähriger aus Kempten vermisst: Hubschraubersuche erfolgslos

Ein 23-jähriger Mann aus dem Allgäu wird vermisst: Leon N. braucht dringend ärztliche Hilfe. Die Behörden bitten um Hinweise aus der Bevölkerung.

23-Jähriger aus Kempten (Allgäu) gesucht: Der 23-jährige Leon Neubert wird vermisst. Die örtliche Polizei fahndet nach ihm. Der junge Mann war am Dienstagabend nicht mehr nach Hause zurückgekehrt. Wie die Polizei berichtet, benötigt Leon dringend ärztliche Hilfe. Am Mittwochnachmittag wurde eine groß angelegte Vermisstensuche anberaumt. Eine Funkzellenauswertung ergab, dass sich Leon N. im Bereich zwischen Kempten, Illerauen und Börwang aufhielt. Zahlreiche Einsatz- und Rettungskräfte durchsuchten das Gebiet inklusive einem Waldstück. Dabei wurden sie durch einen Polizeihubschrauber und insgesamt 25 Hunde unterstützt. Bei der Suche konnte Leon N. nicht gefunden werden.

Leon N. aus Kempten: Suche nach 23-Jährigem geht weiter

Die Behörden prüfen derzeit Kontakte von Leon N., an die er sich wenden könnte. Die Ermittlungen dauern derweil noch. Die Öffentlichkeitsfahndung nach dem 23-Jährigen läuft. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Hinweise werden unter 0831/9909-0 entgegen genommen. (AZ)

Die Diskussion ist geschlossen.