Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Putin will am Freitag Annexion ukrainischer Gebiete offiziell machen
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Landkreis Starnberg: Wurstsemmel vs. Eckball: Schiedsrichter unterbricht Fußballspiel

Landkreis Starnberg
22.04.2015

Wurstsemmel vs. Eckball: Schiedsrichter unterbricht Fußballspiel

Eine Wurtssemmel ließ sich einSchiedsrichter während eines Fußballspiels bringen. Symbolbild

Bei einem Fußballspiel in Aufkirchen kam es zu einer Unterbrechung, die Zuschauer und Spieler schmunzeln ließ. Eine Wurstsemmel musste für den Schiedsrichter her.

Für eine Wurstsemmel wurde kurz einmal das Fußballspiel unterbrochen. Ein Schiedsrichter in Oberbayern bekam während eines Spiels solchen Hunger, dass er sich vor einem Eckstoß am Spielfeldrand eine Wurstsemmel holte, hineinbiss und erst dann die Partie wieder frei gab. Die kleine Unterbrechung sorgte bei Spielern und Zuschauern zwar zuerst für Staunen, dann zum Schmunzeln. Diese Szene spielte sich in der zweiten Halbzeit der C-Klasse-Partie FSV Aufkirchen II gegen den FSV Kottgeisering II ab.

Wurstsemmel rettete vor Kreislaufzusammenbruch

Hunger war aber nicht der wirkliche Grund für die Unterbrechung. Der 72-jährige Schiedsrichter erklärte dem "Münchner Merkur": "Ich hatte Unterzucker und musste einfach was zu mir nehmen, sonst wäre ich zusammengebrochen." Von den Spielern bekam er dafür vollstes Verständnis. "Bevor er umkippt, ist es doch besser, er holt sich eine Semmel", meint der Aufkirchner Fußball-Abteilungsleiter Stephan Böck. "Ich habe hier schon viel erlebt, aber so etwas noch nicht", fügt Böck hinzu.

Auch von Seiten der Schiedsrichter fand die Wurstsemmel-Unterbrechung Zustimmung. "Der Fall zeigt, dass wir in den unteren Ligen jeden Mann brauchen", sagt Gerhard Kirchbichler vom Bezirks-Schiedsrichter-Ausschuss Oberbayern. "Bevor er ausfällt, soll er sich doch eine Wurstsemmel gönnen. Hoffentlich haben sie ihm das Geld dafür nicht von den Spesen abgezogen." Das Spiel endete am vergangenen Sonntag übrigens 2:2 - vor 20 Zuschauern. AZ/dpa/lby

Die Diskussion ist geschlossen.