Newsticker
Auch die FDP stimmt Ampel-Koalitionsgesprächen zu
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Straubing: Menschen aus brennendem Haus gerettet - ein Verletzter

Straubing
21.06.2019

Menschen aus brennendem Haus gerettet - ein Verletzter

Die Straubinger Feuerwehr holte am Freitagmorgen einen Menschen aus einem brennenden Gebäude.
Foto: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Bei einem Wohnungsbrand in Straubing ist am Freitagmorgen mindestens ein Mensch verletzt worden. Die Brandursache ist noch unklar.

Die Feuerwehr hat am Freitagmorgen in Straubing einen Menschen aus einer brennenden Wohnung gerettet. Alle Bewohner wurden aus dem Gebäude geholt. Mindestens ein Mensch wurde verletzt, wie die Feuerwehr auf Twitter mitteilte. Mittlerweile hat die Feuerwehr Entwarnung gegeben: Die Bewohner konnten in ihre Wohnungen zurückkehren.

Der Polizei zufolge brach der Brand um kurz vor sechs Uhr aus und war schnell gelöscht. Die Wohnung im zweiten Stock eines sechsgeschossigen Hauses war stark verraucht. Die Brandursache war - wie die Schadenshöhe - zunächst unklar. (dpa/lby)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.