1. Startseite
  2. Bayern
  3. Bayernticker
  4. Berauschter Autofahrer richtet hohen Schaden an

Oberfranken

20.06.2019

Berauschter Autofahrer richtet hohen Schaden an

Im oberfränkischen Bamberg hat ein Autofahrer unter Drogeneinfluss hohen Schaden an mehreren Fahrzeugen angerichtet.
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Ein Autofahrer hat in Bamberg mehrere Fahrzeuge gerammt und damit einen hohen Schaden angerichtet. Er hatte zuvor wohl Drogen konsumiert.

Unter Drogeneinfluss hat ein Autofahrer im oberfränkischen Bamberg einen entgegenkommenden Lastwagen und zwei parkende Autos gerammt. Verletzt wurde bei dem Crash niemand. "Der 40-Jährige hat eingeräumt, vor der Fahrt Drogen konsumiert zu haben", sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Den Schaden nach dem Unfall am Mittwoch schätzte die Polizei auf mindestens 60.000 Euro. Nach einer Blutentnahme zogen die Beamten den Führerschein des Mannes ein. (dpa/lby)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren