Newsticker
Corona-Gipfel: Nur mit Booster-Impfung gilt man langfristig als "geimpft"
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Bocksberg: Mit Kettenbagger über das Bein gefahren

Bocksberg
27.11.2016

Mit Kettenbagger über das Bein gefahren

Der Mann wurde in Zentralklinikum in Augsburg eingeliefert. Symbolfoto.
Foto: Florian Ankner

Ein Bauarbeiter zog sich schwere Verletzungen zu.

Bei Straßenbauarbeiten in der Wertinger Straße in Bocksberg kam es am Freitagmorgen gegen 7.55 Uhr zu einem Betriebsunfall. Ein 34-Jähriger fuhr mit einem Kettenbagger über das Bein eines anderen Bauarbeiters. Dieser zog sich schwere Verletzungen zu und wurde ins Zentralklinikum Augsburg eingeliefert. (pol)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.