Newsticker
Bund und Länder planen Impfgipfel am 27. Mai
05.11.2010

Höhenmedizin-Experte

Dr. Harry Boehm, hier dick vermummt auf eisiger Höhe, referierte als Höhenmedizin-Experte in Halle. Foto: Böhm
Foto: Böhm

Lauingen Dr. Harry Boehm, Lauingen, hatte auf Einladung des Sportmedizinischen Departments der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Gelegenheit, die Ergebnisse der höhenmedizinischen Untersuchungen seiner Elbrus-Expedition vom Frühsommer diesen Jahres (die DZ berichtete) auf dem 5. Internationalen Symposium für Herzfrequenz-Variabilität in Halle einem interessierten Fachpublikum zu präsentieren.

Schwerpunkt auf neuen Therapieprinzipien

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren