1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Unterbissingen sammelt für Albanien

Aktoin

14.12.2017

Unterbissingen sammelt für Albanien

Copy%20of%20JohanniterWT_Voraktion_Unterbissingen_Gropper_Molkerei_(5).tif
8 Bilder
Knecht Ruprecht begleitete den Nikolaus auf den Unterbissinger Weihnachtsmarkt. Dort wurde fleißig für Bedürftige in Albanien gesammelt.
Bild: Johanniter/M. Martin

Bald gehen die Weihnachtstrucker der Johanniter wieder auf Tour.

Ganz andächtig schaut die kleine Leni zum Nikolaus und seinem Knecht Ruprecht hoch, bevor sie beherzt einen Schritt nach vorne macht, die Hand ausstreckt und sich bei den beiden vorstellt. Angst braucht sie sicher keine haben: Wenn der Nikolaus nach Unterbissingen kommt, bringt er allen Kindern dort ein kleines Päckchen zum Naschen mit. Gleichzeitig sorgt er mit seinem Kommen dafür, dass die Dorfgemeinschaft zum wiederholten Mal zusammen mit den Johannitern einen Weihnachtstrucker organisiert, der Weihnachtspakete zu Kindern in den ärmsten Gegenden Südosteuropas, etwa nach Albanien, bringt.

Auf dem kleinen Weihnachtsmarkt, der zu diesem Zweck an der Ulrichskirche stattfand, lud der Feuerwehrverein Unterbissingen zum Nikolausbesuch ein. Bei Glühwein, Punsch, Würstchen und süßen Waffeln, die von der tatkräftigen Dorfjugend ausgegeben wurden, gingen der komplette Erlös und zahlreiche Spenden von befreundeten Vereinen und zahlreichen privaten Spendern so an die Aktion. Auf diese Weise konnte die Dorfgemeinschaft bereits vergangenes Jahr 160 Pakete zusammenstellen, dieses Jahr sollen es stolze 180 sein. „Wir sind von der ersten Spende des Privatmanns über den Einkauf, das Verpacken und das Einräumen der Pakete mit den Lkw immer mit dabei – so wissen alle sicher, dass ihre Spende ankommt“, betont Kommandant und Initiator Anton Schiele. Bei klarem Wetter, leichtem Schneetreiben und weihnachtlicher Umrahmung des Musikvereins Kesseltal konnten die Besucher sich vor Ort auch noch den „Truck“ ansehen und sich mit dem Fahrerteam unterhalten.

Der Truck wird für die Fahrt von der Firma Gropper gestellt. Am kommenden Wochenende werden die Geschenke verpackt und eine Woche später in den Lastwagen geladen. Am Sonntag, 17. Dezember, 18 Uhr, findet in der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Bissingen noch ein Konzert zugunsten der Aktion Weihnachtstrucker statt. (pm)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
leit76233451.jpg
Landkreis

Die Caritas sammelt wieder

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen