1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Vier Perlen begeistern

Schräg

15.06.2018

Vier Perlen begeistern

Vier Damen und der Gitarrist rockten die Bühne.
Bild: Paul Klebinger

Kabarett in Unterbechingen

Schräge schwäbische Texte zu fetzigen Melodien in bunten Outfits. Das ist das Markenzeichen der „Schrillen Fehlaperlen“. Am vergangenen Wochenende gastierte die Truppe auf Einladung des Schützenvereins in Unterbechingen. Dabei ging es um Liebesgeschichten, bekannte Lieder wie „In the Ghetto“ von Elvis Presley wurden persifliert. Die Umziehpausen der Damen überbrückte der Gitarrist Ferdinand „Ferdi“ Riester. Das Publikum war begeistert – vom schwäbischen Witz und den treffenden Liedern.

Und einige Weisheiten gaben die Damen dem Publikum auch mit auf den Weg: „Unter jeder Steppdecken kann ein Depp stecken“, aber: „Lieber ein Depp unter der Decke als gar koi Ma.“ (dz)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_0515(2).tif
Jahrhundertsommer

Keine Angst vor Wasserknappheit

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen