Newsticker
Selenskyj: Ukrainische Streitkräfte haben russischer Armee "das Rückgrat gebrochen"
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Agrar: Bauern stehen vor großem Strukturwandel

Agrar
12.07.2019

Bauern stehen vor großem Strukturwandel

Eine Ernteprognose lässt sich schwer stellen. Alles hängt von den Regenmengen in den nächsten Wochen ab, wie Philip Schuhmair, Landwirt Mathias Leinfelder, AELF-Leiter Manfred Faber und BBV-Kreisobmann Karlheinz Götz (von links) bei ihrem Besuch auf Feldern in Otting bemerkten.
2 Bilder
Eine Ernteprognose lässt sich schwer stellen. Alles hängt von den Regenmengen in den nächsten Wochen ab, wie Philip Schuhmair, Landwirt Mathias Leinfelder, AELF-Leiter Manfred Faber und BBV-Kreisobmann Karlheinz Götz (von links) bei ihrem Besuch auf Feldern in Otting bemerkten.

Plus Nicht nur der Klimawandel mit zu trockenen Sommern macht den Landwirten Sorgen. Wie die Betriebe den Umschwung zu mehr Ökologie auf den Feldern schaffen können, ist Thema bei der Erntefahrt. Diese führt nach Otting

Es tröpfelt. „Regen bringt Segen“, sagt ganz spontan einer in der Runde. Alle freuen sich, denn die Böden seien immer noch zu trocken. „Die Halme tragen deutlich weniger Körner. Die Bedingungen könnten besser sein“, fasst Manfred Faber die Situation zusammen. Er befürchtet einen Rückgang der Ernteerträge, „wenn es nicht bald ergiebig regnet“. Dies sei in einigen Regionen schon der Fall gewesen, aber eben nicht überall im Landkreis. Der Direktor des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) in Nördlingen hatte zur Erntefahrt nach Otting eingeladen. Dabei wurden die Unterschiede sehr deutlich.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.