1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Neue Führung bei New Dancia

Verein

24.05.2019

Neue Führung bei New Dancia

Der neue Vorstand des TSC New Dancia Holzheim: (von links unten nach rechts oben) Linda Harlander, Elisabeth Raab, Melissa Sandmeir, Magdalena Bachmayr, Nadine Kröpfl, Lisa-Marie Hertl, Jessica Baur, Doris Schmid, Katharina Raab, Kevin Mayr, Petra Raab, Eva Paula und Hedwig Schmid.
Bild: Sandmeir

Hedwig Schmid übernimmt wieder den Vorsitz in Holzheim

Nach einer erfolgreichen Faschingssaison ist an der Generalversammlung des TSC New Dancia Holzheim an deren Veranstaltungen und Erfolge erinnert worden. Am 11. November fand die Enthüllung des Kinderprinzenpaars Emelie I. (Emelie Ruisinger) und Vincent I. (Vincent Laxhuber) sowie des Erwachsenenprinzenpaars Melissa I. (Melissa Sandmeir) und Jonas II. (Jonas Seltmann), statt. Unter dem Motto „Comics“ wurde die Saison mit den beiden Bunten Abenden sowie dem Kinderball in der prachtvoll geschmückten Turnhalle in Holzheim eingeleitet. Höhepunkt war die Dance Night, an der zwölf verschiedene Garden auf der Bühne des TSC New Dancia tanzten.

Nach der Vorstellung des Kassenberichts der Kassiererin Katharina Raab wurde der Vorstand entlastet und Neuwahlen durchgeführt. Manuela Reichhart legte ihr Amt als Präsidentin nach zwei Jahren und das des Hofmarschalls nach zehn Jahren ab. Daraufhin wurde Hedwig Schmid nach zehn Jahren Pause erneut einstimmig als Präsidentin gewählt. Auch die Zweite Vorsitzende Melissa Sandmeir, Kassenmeisterin Katharina Raab und Schriftführerin Eva Paula wurden einstimmig gewählt.

Mit elf Neuzugängen wird der TSC New Dancia für die kommende Periode von einem, vergleichsweise jungen und innovativen Komitee geführt, das sich voller Elan auf die Saison 2019/20 freut. Die ausscheidenden Mitglieder, die unter anderem nach zehn Jahren ihr Amt ablegten, wurden gebührend geehrt. (dz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren