Newsticker

Corona-Pandemie verschlechtert weltweite Ernährungslage

28.07.2010

Sommerfest in der SVE

Mit Schweinen als Stabpuppen präsentierte der Elternbeirat einen lustigen Beitrag

Wemding Bei perfektem Sommerwetter fand das Sommerfest der Schulvorbereitenden Einrichtung (SVE) in Wemding statt. Ab dem späten Vormittag begeisterten die angehenden Schüler die anwesenden Eltern und sonstigen Gäste.

Die Vorschulkinder unter der Leitung von Frau Zausinger-Sebald machten mit einem lustigen Entenlied den Anfang. Ihre Vorführung illustrierten sie mit selbstgesägten und -bemalten Enten. Ohne Scheu sangen die jungen Darsteller ihre eigenen Strophen als Solisten ins Mikrofon.

Die Gruppe von Frau Gruber-Hoiwa unterhielt die Gäste anschließend mit Trommelrhythmen, die auf Melkeimern erzeugt wurden, welche später in einem Kuhtanz wirklich zum Melken benutzt wurden. Zum Abschluss des offiziellen Programms bedankte sich die Leiterin der Einrichtung, Frau Knecht-Frey, beim Elternbeirat für dessen großes Engagement. So organisierte dieser beispielsweise auch die Bewirtung am Sommerfest.

Zur Belohnung für die tollen Vorführungen durften sich die Kinder schließlich an der zum Thema Bauernhof gestalteten Spielstraße vergnügen. Das Ende des gelungenen Fests markierte dann ein Stabpuppenspiel des Elternbeirats. (shf)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren