Newsticker
Merkel kann mit Scholz im Kanzleramt "ruhig schlafen"
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Aichach-Friedberg: Die "Känguru-Chroniken" und ich: Ein Besuch im Kino

Aichach-Friedberg
12.03.2020

Die "Känguru-Chroniken" und ich: Ein Besuch im Kino

Eines Tages stand das Känguru an seiner Tür in Berlin-Kreuzberg und er ließ es herein: Marc-Uwe (Dimitrj Schaad) wurde sein Sparringspartner.
Foto: X-Verleih

Warum die "Känguru-Chroniken" insbesondere Jugendliche begeistern. Ein Erfahrungsbericht von Anna Marie Mayr.

Vor über einem Jahr trat ein wortgewandtes Känguru und der etwas verplante Kleinkünstler Marc-Uwe Kling in mein Leben. Damals jedoch in Form eines Hörbuches des deutschen Autors. (siehe auch: Da steht ein Beuteltier vor der Tür und quasselt sofort los)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.