1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Alarm schreckt Bewohner in Kissing aus dem Schlaf

Polizeireport Kissing

15.05.2019

Alarm schreckt Bewohner in Kissing aus dem Schlaf

Die Feuerwehr musste in der vergangenen Nacht in Kissing ausrücken.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Zu einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz kam es in der Nacht zum Mittwoch in der Asternstraße in Kissing. Was steckte dahinter?

Eine Bewohnerin war gegen 2.15 Uhr durch einen schrillen Alarm geweckt worden und hatte den Notruf gewählt. Am Telefon konnte die Bewohnerin eines Mehrparteienhauses nicht lokalisieren, woher der Pfeifton kam. Vorsorglich wurde daher von der Rettungsleitstelle die Feuerwehr alarmiert, die mit drei Fahrzeugen anrückten. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war jedoch nichts mehr zu hören. Auch konnte nirgendwo Brandgeruch wahrgenommen werden.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Das_Gro%c3%9f%c3%bcbung.tif
Rettung

Feuer im Kuhstall

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen