Newsticker

RKI meldet 18.633 Neuinfektionen und 410 weitere Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Bühne für die Jugend

Auftritt

17.11.2017

Bühne für die Jugend

Die Rieder Theaterkidz präsentieren „Die kleinen Leute von Swabedoo“

So wie Popbands ihre Vorgruppe haben, stimmen bei den Theaterfreunden Ried die Theaterkidz, die Jugendtheatergruppe, das Publikum mit einem Einakter auf einen unterhaltsamen Theaterabend ein.

Am Samstag, 18. November, ist die Premiere für die bayerische Komödie „Da gierige Grantler“ aus der Feder von Alexandra Stiglmeier (wir berichteten). Bevor die Erwachsenen im Untergeschoss des Rieder Rathauses mit ihrem schauspielerischen Können überzeugen, heißt es aber erst einmal „Bühne frei für den Nachwuchs“. Denn auch in der Spielzeit 2017 bringt die Kinder- und Jugendgruppe wieder einen lustigen Einakter auf die Bühne. Dieses Jahr haben die Jungs und Mädels unter der Regie der Jugendleiterin Elisabeth Fischer das Stück „Die kleinen Leute von Swabedoo“ geprobt.

Es ist ein irisches Märchen mit unbekanntem Verfasser über das miteinander Glücklichsein. Im Dorf Swabedoo leben friedliche Menschen, die Swabedoodahs. Wenn sie sich treffen, schenken sie sich kleine Pelzchen. Eines Tages behauptet der große, misstrauische Kobold jedoch, dass es irgendwann keine mehr geben wird, wenn man zu viele davon verschenkt. Die Leute in Swabedoo sind verunsichert. Soll man keine Pelzchen mehr verschenken? Das kann nur zu einer Katastrophe führen. Insgesamt spielen 14 junge Akteure mit und hinter der Bühne sind zwei weitere Kinder aktiv. Unterstützt werden die Nachwuchsschauspieler aus dem Souffleusenkasten heraus durch die zweite Jugendleiterin Alexandra Gruber. „Ein schönes und besinnliches Stück gerade in der Vorweihnachtszeit“, finden die beiden Jugendleiterinnen. „Denn brauchen wir heutzutage nicht alle ein ,Pelzchen’, das uns Weichheit und Wärme gibt und dem Beschenkten sagt: Ich mag dich...?“ Die Aufführungen der Theaterkidz sind am Samstag, 18. November, um 19.30 Uhr, am Sonntag, 19. November, um 14 Uhr und am Sonntag, 26. November, um 18 Uhr, jeweils vor dem Erwachsenen-Theaterstück „Da gierige Grantler“. Dieses wird zusätzlich am Freitag, 24. November, um 19.30 Uhr und am Samstag, 25. November, um 19.30 Uhr aufgeführt. An diesen Tagen steht der Nachwuchs nicht mit auf der Bühne. (jojo)

im Vorverkauf unter Telefon 08233/1337 oder an der Abendkasse.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren