1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Hubertusschützen feiern

Jubiläum

02.09.2011

Hubertusschützen feiern

1953 erhielten die Hubertusschützen eine neue Fahne. Am Festwochenende erhält sie erneut einen kirchlichen Segen.
Bild: Foto: privat

Großes Fest zum 125-jährigen Bestehen in Weyhern

Ebersried/Weyhern Die Hubertusschützen Weyhern feiern heuer ihr 125-jähriges Gründungsfest. Los geht es am Freitag, 9. September, die Feiern enden am Abend des Sonntag, 11. September. Für das große Fest wurde die Wolf-Halle in Ebersried zur Festhalle umgestaltet. Am Freitagabend um 19.30 Uhr startet das Fest mit fetziger bayerischer Musik von der Band Chari Vari. Am Folgetag erlebt das Festwochenende einen ersten Höhepunkt mit dem Festeinzug um 18 Uhr, dem Bieranstich und altbayerischer Musik von den Schachermuiher Musikanten. Am Sonntag geht es früh los. Morgens um 6 Uhr wird die Ortschaft geweckt und um 8 Uhr ziehen die Vereine festlich in die Halle ein. Der Festgottesdienst mit Fahnenweihe beginnt um 10 Uhr. Nach dem Mittagessen geht es in einem Festumzug durch den Ort. Der Abend klingt mit der Blaskapelle Odelzhausen aus.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Infos im Internet unter

www.hubertus-weyhern.de

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren