1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Kipferl-Erlös für die Ambulante

23.02.2013

Kipferl-Erlös für die Ambulante

Der Hofer Kipferlmarkt 2012 ist wieder ein großer Erfolg gewesen. Der Erlös geht nun als Spende an die ambulante Krankenpflege.
Bild: Brigitte Glas

Hofhegnenberg Der Hofer Kipferlmarkt 2012 ist wieder ein großer Erfolg gewesen. Auf dem Weihnachtsmarkt im Schlosshof gingen 60 Kilogramm Plätzchen für soziale Zwecke schnell weg. Die Steindorfer Frauen aus allen vier Ortsteilen hatten wieder über den eigenen Bedarf hinaus gebacken. Vereine und der Kindergarten St. Stephan versorgten die Gäste mit Glühwein, Kinderpunsch, Bratwürsten und vielem anderen. Der gesamte Erlös kommt ohne Abzug verschiedenen gemeinnützigen Organisationen zugute. Die ambulante Kranken- und Altenpflege in Mering wurde jetzt mit 1354 Euro bedacht. (glb)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
_WYS6774.jpg
Polizeireport Mering

Rumänische Radldiebe am Bahnhof geschnappt

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen