Newsticker
US-Präsident Biden setzt Milliarden-Hilfspaket für Ukraine in Kraft
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Premiere: Strawinskys Feuervogel „fliegt“ nach Mering

Premiere
08.10.2014

Strawinskys Feuervogel „fliegt“ nach Mering

Carolina Nees (rechts) und Shantala Vallentin treten am 19. Oktober erstmalig mit ihrem zweiten Bühnenwerk „Der Feuervogel“ von Igor Strawinsky in der Meringer St.-Johanneskirche auf.
Foto: Heike Scherer

Duo Papagena inszeniert das Stück in der Johanneskirche

Mit der Premiere seines zweiten Bühnenwerks für zwei Personen „Der Feuervogel“ wird das Duo Papagena am Sonntag, 19.Oktober, ab 15.30 Uhr in der Meringer St.-Johanneskirche zu sehen sein. Das Duo Papagena gründeten die Meringerin Carolina Nees und ihre Mitstudentin Shantala Vallentin im Jahr 2012, als sie sich in Nürnberg kennenlernten. Sie begannen eine gemeinsame Karriere mit Straßenkonzerten und stellten fest, dass besonders die Musik der „Zauberflöte“ das Publikum begeisterte. Deshalb schrieben sie als erstes Werk ein Libretto für diese Oper, in der sie die Musik auf den Instrumenten Oboe und Querflöte spielten und im Wechsel in die Rollen der Oper schlüpften. Im April 2013 führten sie die Zauberflöte zum ersten Mal auf. Mittlerweile spielen sie auch klassische Konzerte und weihnachtliche Barockmusik.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.