1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Zeuge von Unfallflucht in Kissing gesucht

Polizei Kissing

27.11.2019

Zeuge von Unfallflucht in Kissing gesucht

zeuge einer Unfallflucht in Kissing gesucht.
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Jemand hat offenbar beobachtet, wie ein Fahrzeugführer in Kissing ein Auto beschädigte. Die Polizei sucht diesen Zeugen nun.

Nachdem eine 52-Jährige ihr Auto in Kissing beschädigt vorgefunden hat, sucht die Polizei nun nach einem bestimmten Zeugen. Am Montag zwischen 15.30 Uhr und 16.30 Uhr hatte die Frau ihren grauen VW in einer Parkbucht in der Bahnhofsallee abgestellt. Ein Zeuge hatte laut Polizei dann beobachtet, wie das Fahrzeug durch einen anderen Verkehrsteilnehmer angefahren wurde. Der Zeuge hinterließ an der Windschutzscheibe des geschädigten Fahrzeugs einen Zettel mit dem amtlichen Kennzeichen des vermeintlichen Unfallverursachers.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Zur weiteren Klärung des Verkehrsunfalls wird der Verfasser des Zettels gebeten, sich bei der Polizei in Friedberg unter 0821/3231710 zu melden. (tril)

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren