1. Startseite
  2. Geld & Leben
  3. Mit diesem Trick entfernt man Salzränder von Schuhen

Lifehacks

10.01.2019

Mit diesem Trick entfernt man Salzränder von Schuhen

Salz im Winter bekommt man leicht wieder von den Schuhen.
Bild: Adobe Stock

Salzränder an Schuhen entfernen ist ein Problem? Nein: In unserem Lifehack verrät unser Autor, wie man die hartnäckigen weißen Ränder vom Streusalz verschwinden lässt.

Wir haben es ausprobiert und es funktioniert tatsächlich: Mit einem Trick verschwinden hartnäckige Salzspuren auf den Winterschuhen fast wie von selbst. Wir kennen das: Was ist schöner im Winter, als ein Spaziergang durch frischen Schnee? Aber zunächst geht es auch auf dem Weg zur Arbeit über Straßen und Gehsteige, die oft üppig mit Streusalz präpariert wurden, das den Gefrierpunkt des Schnees nach unten treibt und ihn so zum Schmelzen bringt.

Ein in Vergessenheit geratenes Hausmittel gegen Salzränder an Schuhen

An den Schuhen hinterlässt das Salz oft unschöne weiße Ränder, vor allem, wenn sie nicht besonders dicht imprägniert sind. Gegen die Verunstaltung hilft seit eh und je am besten ein oft in Vergessenheit geratenes altes Hausmittel: Milch. Bei glatten Leder-Schuhen, Textil- oder Kunststoffexemplaren nehmen wir einen Baumwoll-Lappen und tunken ihn in ein kleines Milchschälchen. Mit dem Lappen reiben wir die Flecken weg und polieren die Oberfläche.

Wie sinnvoll sind Imprägniersprays wirklich?

Danach kann man die Schuhe wieder imprägnieren, allerdings raten wir in jedem Fall von umweltschädlichen Sprays mit perfluorierten Tensiden, abgekürzt PFT oder PFC ab, die in der Umwelt schwer abbaubar und gesundheitlich umstritten sind. Der Stoff muss nicht explizit angegeben werden, deshalb auf das Versprechen PFT-frei setzen. Weniger bedenklich sind auf jeden Fall umweltfreundliche farblose Schuhwachse für Glattleder.

Bei Rau- oder Wildlederschuhen kann man Salzränder einfach mit Spezialbürsten ausbürsten. Zudem sind sie wie fast alle Schuhe meist von Werk aus für viele Winter ausreichend imprägniert und Spray ist überflüssig.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
dpa_5F9C5200059621AB.jpg
Natur

Vögel, Eichhörnchen und Igel im Winter: Füttern oder nicht?

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen