Newsticker
Scholz kündigt weitere Entlastungen für Bürger an
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Günzburg: Mehr Mülleimer in Günzburg haben nun Pfandringe

Günzburg
30.06.2022

Mehr Mülleimer in Günzburg haben nun Pfandringe

Jonas Klingauf (links), Stadtrat Michael Jahn und Ramona Merk von den Jusos freuen sich darüber, dass die Stadtverwaltung flächendeckend Pfandringe installieren wird.
Foto: Carmen Willer

Seit 2014 gibt es in Günzburg fünf Mülleimer, die mit einem Metallring für Pfandflaschen ausgestattet sind. Nun hat sich die Zahl mehr als verdoppelt.

Nicht immer ist es möglich, Mehrwegflaschen oder -dosen nach dem Verzehr des Getränks zurückzubringen. Entweder ist keine Abgabestelle in der Nähe oder das entsprechende Geschäft hat bereits geschlossen. Hier kommen die Pfandringe ins Spiel. Dabei handelt es sich um Metallringe, die dafür designt wurden, öffentliche Abfalleimer um ein Recyclingsystem zu erweitern. 2014 wurden in Günzburg erste Pfandringe an öffentlichen Mülleimern installiert – nun kamen acht weitere hinzu.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.